Sommer Trends 2017 – Aktivitäten und Fitness


Sommer Trends 2017

Der Sommer ist nun endlich da, damit widme ich mich heute mal wieder dem Thema Sommer Trends. In diesem Fall geht es, wie könnte es auch anders sein, um die Sommer Trends 2017. In Gesprächen werde ich inzwischen fast immer gefragt, was denn dieses Jahr so richtig im Trend wäre.

Irgendwie will jeder von mir wissen, was gerade angesagt ist. Eine Frage die sich dummerweise nicht mit einer Antwort beantworten lässt. Trotzdem möchte ich es heute mal mit einer Art “Trend Überblick 2017” versuchen. Dabei gehe ich allerdings nur auf Themen und Bereiche wie Aktivitäten und Fitness ein.

Eine Sache gleich vorweg, Fidget Spinner habe ich nicht als Trend aufgeführt. Denn ähnlich wie bereits bei z.B. Pokemon Go, vermute ich, dass es der Trend nicht mehr allzu lange machen wird. Auch bezüglich eines Nachfolge-Trends habe ich schon die eine oder andere Vermutung.

Ich tippe auf “schlaue Knete” oder den “Fidget Cube” als nächsten Hype. Aber zurück zum eigentlichen Thema, den Sommer Trends für 2017!

Die Sommer Trends 2017 – angesagte Aktivitäten

Auch wenn Hoverboards als Trend gehyped worden sind, so habe ich bislang nur sehr wenig von diesen gesehen. Was mich total überrascht hat: Fahrräder scheinen wieder deutlich angesagter zu sein, als noch vor ein paar Jahren. Auch sonst sind 2017 offenbar viele Aktivitäten wieder stark im kommen, die längst schon das ein oder andere Mal angesagt gewesen sind. Hierzu habe ich natürlich auch einige Beispiele.

Da hätten wir 2017 zum Beispiel Trends wie..

Barfußschuhe

  • Wandern
  • Windsurfen
  • Barfussschuhe bzw. barfuss laufen
  • Drohnen Selfies
  • Roadtrips und Camping
  • Indoor-Skydiving
  • Yoga und Meditation
  • gemeinsame Aktivitäten

So viel zu den 2017 angesagten Aktivitäten. Auch in Sachen Fitness sind aktuell so einige Sportarten und Gadgets schwer im Trend. Grundsätzlich kann man wohl feststellen, dass 2017 Fitness, gesunde Ernährung und Bewegung super angesagt ist.

Selbst Discounter haben dies erkannt und werben immer öfter mit Sonderangeboten rund um Fitnessgeräte und Superfoods. Letztere sind aktuell sprichwörtlich in aller Munde (sorry, das konnte ich mir einfach nicht verkneifen).

Ein weiteres Indiz dafür, dass Fitness einen höheren Stellenwert einnimmt, sind die zahlreichen Fitness Programme. Immer mehr Fitnessprogramme können über App’s oder online Plattformen ausgeübt werden.

Dies trägt einerseits dazu bei, dass man Geld sparen kann und andererseits werden auch Personen angesprochen, denen für den regelmäßigen Besuch im Fitnesscenter schlcht und einfach die notwendige Zeit fehlt. Selbst für die Ausbildung als Fitnesstrainer gibt es längst Online Angebote!

Kommen wir nun zu den Trends in Sachen Fitness..

ROM WOD

  • Laufen und Lauf-Events
  • Functional Fitness / Bodyweight Training
  • Fitness Club Mitgliedschaften
  • Kombinationen aus Sport & Ernährung
  • Fitness-Tracker und Wearables
  • EMS Training
  • Flexibility Training, z.B. ROMwod

Alles in allem kann man durchaus sagen: 2017 geht’s ran an den Speck! An jeder Ecke gibt es Informationen zur gesünderen Ernährung, es werden Trainingsprogramme vorgestellt, die ohne Geräte auskommen und auch vor Trendgetränken macht der Fitness Trend nicht halt.

Meine Sommer Trend Tipps – was heiß werden könnte

Darüber hinaus habe ich dann noch einige Vermutungen. Ob’s 2017 zum Trend bzw. Trendstatus reicht? Ganz sicher bin ich mir nicht, allerdings stehen die Chancen meiner Meinung nach nicht schlecht.

Aber schauen wir uns doch einfach mal meine “Trend-Vermutungen” für 2017 an. Ich denke dass die Chancen nicht schlecht stehen und die folgenden Dinge vielleicht 2017 noch zum Trend werden könnten.

  • Ukulele spielen lernen
  • 360 Grad Fotos und Videos
  • Fallschirmspringen

Die kleinen Gitarren ähnlichen Instrumente sind leicht zu beherrschen. Die notwendigen Griffe sind im nu gelernt und schon steht einer chilligen Runde am Lagerfeuer nichts mehr entgegen.

Nachdem nun nach Ricoh (Ricoh Theta), auch Samsung, Nikon, GoPro und Garmin 360 Grad Kameras angekündigt bzw. bereits auf den Markt gebracht haben, dürfte wohl klar sein: diese Technik hat Trend-Potenzial.

Mit den bereits vorhandenen VR Brillen, wird das Thema dann sogar noch ein ganzes Stückchen interessanter. Man denke nur mal an Konzert-, Action- oder Sport- Videos. Tja und weshalb führe ich Fallschirmspringen hier auf, weil ich es selbst gerade für mich entdeckt habe?

Nein, ganz so einfach ist es nicht. Irgendwie rückt Fallschirmspringen stetig wieder in den Fokus und das nicht erst seit Felix Baumgartner’s Sprung aus der Stratosphäre oder dem Fallschirmsprung ohne Fallschirm dieses verrückten Amerikaner’s.

Fazit: Sommer Trends 2017 – viel Fitness, Schweiss & Action

Ihr seht, im Sommer 2017 wartet noch einiges an Action auf euch. Vielleicht seht ihr die Trendlage ja auch völlig anders oder ihr seid meiner Meinung?

In jedem Fall würde ich mich sehr über euer Feedback zum Thema freuen. Tipps und Trendempfehlungen sind darüber hinaus natürlich auch jederzeit herzlich willkommen!

 

Bildquellen

Was ist Deine Reaktion?
Trend
2
Trend
Meh. Meh.
0
Meh.
Love Love
1
Love
Win Win
2
Win
WTF WTF
0
WTF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

log in

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in
Strongg Beutel - Helm tragen - lokale Geschäfte unterstützen - Aktivitäten bei Regen - Freizeitideen - Funsportarten - Bucket List erstellen - Longboard Fitness - Mentaltraining Tipps - Sportgeräte mieten - Strongg Wal Hoodie