Eis-Trends 2017


Es ist Sommer, warm und sonnig und was brauchen wir da? Ganz genau: Eis! Aber dieses Jahr vielleicht mal etwas ausgefalleneres? Ein paar Kreationen zum selber machen oder ein Eis, wofür es sich lohnt mal einen Ausflug zu machen!

Eis-Trends 2017: Eisblumen

Eis Trends 2017

Eine gelungene Symbiose aus Schönheit und Genuss. Habt ihr davon schon mal gehört? Auf so eine kreative Idee muss man erstmal kommen. Auf sozialen Netzwerken kursieren auch schon eine Menge Bilder dieser Blumen.

Auch in Deutschland schon in einigen Eisdielen vertreten. Bestehend aus cremigem handgemachten Eis und einer knusprigen Waffel,ist das wirklich wunderbar.

Eis-Trends 2017: Thai-Style Eis
Dieser asiatische Trend ist wirklich keine schlechte Idee. Das Eis wird in reinster Streetfood-Manier vor dem Kunden zubereitet. In kleinen zarten Röllchen werden diese serviert. Aber der Herstellungsprozess ist das fanszinierende.

Auf einer eiskalten Platte (-30 Grad Celsius) verteilt der Eismacher das noch flüssige Eis auf die Platte. Dort gefriert sie blitzartig. Alles kann hineingemischt werden. Alles was dein kreativer Geschmack möchte.

Eis-Trends 2017: Eis-Sandwiches & Eis-Burger

Dieser Trend erlebt grad ein kleines Comeback. Durch Socialmedia-Plattformen wieder zurückgeholt,ist das kühle Sandwich ein großer Erfolg. Auch viele Veganer oder Leute die kein Gluten vertragen,können sich von diesem Sandwich begeistern. Das Sandwich bietet viel Freiraum und genau deswegen kann man es so vielen Umständen anpassen. Auch alleine in der Küche selbst und einfach zu zubereiten. Aus Sizilien gibt es sogar den Eis-Burger. Eine größere Variante mit noch mehr Möglichkeiten.

Eis-Trends 2017: Egg Waffle
Ein Eis was gleichzeitig eine Waffel ist. Das wäre dann eine Kugel Eis in eine typische Hongkonger Waffel eingerollt und mit Soßen und anderen Extras verziert.

Das Eis geht leicht in die Hand und ist eine gute Mischung aus zwei sehr beliebten Snacks. Natürlich müssen es nicht diese “Hongkonger Waffeln” sein. Normale Waffeln reichen auch aus. Eine schöne Idee zum Selbermachen oder was meint ihr?

Eis-Trends 2017: was ist euer Favorit?

Retro aber cool: WassereisWelche Eis-Trends sind dieses Jahr bei euch hoch im Kurs? Ist es das traditionelle Milcheis, Sorbet, Softeis, Slushy oder vielleicht etwas ganz ausgefallenes, wie Eis mit Gemüse- oder Fleischgeschmack?

Fast vergessen, aber irgendwie auch nicht wegzudenken: das gute, alte Wassereis.

Bestimmt nicht unbedingt sehr gesund, aber irgendwie retro und immer noch fast in jedem Supermarkt erhältlich!

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr ein bisschen von euren, persönlichen Eis-Trend-Favoriten erzählen würdet. Vielleicht habe ich ja etwas völlig verrücktes verpasst?

 

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

log in

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in