Urlaub im Harz – Ferien in Deutschland


Urlaub im Harz

Unbezahlte Werbung: Du hast noch keine Pläne für einen Urlaub dieses Jahr? Wie wäre es mit Urlaub im Harz, Ferien in Deutschland! Ich habe in den letzten Jahren wiederholt Zeit im Harz verbracht und bin dabei jedes Mal auf’s neue Überrascht. Denn der Harz hat sich in den letzten Jahren zu einer regelrechten Action Region entwickelt. Wer beim Urlaub im Harz an Wintersport und Wandern denkt, der täuscht sich gewaltig. Denn auch im Harz ist die Zeit nicht stehen geblieben. Herausgekommen ist ein super interessanter Mix. Sowohl junge Menschen, Familien, als auch die älteren Semester kommen im Harz voll auf ihre Kosten.

Ich widme mich in diesem Artikel allen Bereichen. Wobei ich den Fokus auf Adrenalin und Action lege. Besonders gut gefällt mir, dass der Harz bislang mit günstigen Preisen überzeugt. Während meines letzten Aufenthaltes vor rund einer Woche, war ich wiederholt überrascht, wie “bezahlbar” viele der Aktivitäten gewesen sind (z.B. ZipLine 39 Euro pro Person, Rodelbahn 3,50 Euro pro Person).

Werbung
Mit ESTUGO ist der eigene Onlineshop nur einen Klick entfernt! Mit unseren kurzen Vertragslaufzeiten von 4 Wochen bleibt man stets flexibel. Jetzt unverbindlich ausprobieren und selbst überzeugen www.estugo.de.

Urlaub im Harz: junge Menschen & Action im Harz

Urlaub im Harz
Urlaub im Harz – die “Big Swing” von SkyRope in Bad Harzburg. Unbedingt einen Besuch wert!

Wer Lust auf Action, Adrenalin und Austoben hat, der kommt im Harz voll auf seine Kosten. Neben zahlreichen MTB Parks, Rodelbahnen und Kletterparks, gibt es einiges mehr. Da hätten wir zum Beispiel Ziplines, Rope Jumps, Monster Roller und Carts. Cool finde ich persönlich ja auch Wall Running an einer Staudamm Mauer. Wem das noch nicht genügt, der kann sich im Wildwasser Sport (River Bug) probieren. Oder man geht raus in die Wildnis und nimmt an einem Überlebenstraining teil. Personen die Fußball mögen, könnten Fußball Golf ausprobieren. Ihr seht, es gibt einiges im Harz zu erleben.

Trendsportarten und Action Erlebnisse im Harz
Gerade die jüngeren und natürlich auch die jung gebliebenen dürfte vor allem interessieren, wo im Harz Action geboten wird. Dazu muss ich gleich sagen, wer Extremsport sucht, der wird im Harz nicht fündig. Allerdings gibt es eine breite Palette von Trendsportarten und Erlebnissen. Die Dichte der Angebote ist dabei wirklich gut. Selbst wenn man vor Ort nichts passendes findet, kann man in der Regel binnen einer Stunde in einen anderen Teil der Region fahren.

Funsport und Erlebnisse

Familien und Kinder Aktivitäten im Harz

Meine Favoriten: Freizeitaktivitäten im Harz

Urlaub im Harz
Urlaub im Harz – Erlebnispark Bocksberg in Hahnenklee (Goslar)

Ohne eine Kategorisierung alá Platz 1-3 oder so, gehe ich an dieser Stelle auf meine persönlichen Favoriten im Harz ein. Da hätten wir zum Beispiel den SkyRope Kletterpark in Bad Harzburg. Ein etwas anderer Kletterpark, der einiges zu bieten hat. Es gibt verschiedene Schwierigkeitsgrade, die Big Swing und eine sehr entspannte Umgebung. Parken kann man ganz in der Nähe und dann wäre da noch das mega nette Team zu erwähnen. Wer ein paar entspannte Stunden beim Klettern verbringen möchte, ist bei SkyRope genau richtig.

Mir persönlich ist vor allem die Big Swing in Erinnerung geblieben. Eine Schaukel (wahlweise in bis zu 8 Metern Höhe), die einen zwischen zwei Holzpfählen durch schwingen lässt. Quasi mitten in den Wald rein. Man kann entweder im Sitzen oder im Liegen schaukeln. Gestartet wird die Schaukel über einen Selbstauslöser (Quick Release).

Auch ganz weit oben auf meiner Favoriten-Liste: der Erlebnispark Bocksberg in Hahnenklee. Der Park ist super vielseitig und geradezu perfekt für Familien mit Kindern. Vor Ort kommen aber auch junge Menschen auf Ihre Kosten. Kein Wunder, schließlich bieten die Betreiber eine ganze Menge Aktivitäten an: MTB Park, MTB Pump Tracks für Kinder, Monster Karts, Sommerrodelbahn und Trampoline.

Für die kleineren Kinder gibt es außerdem noch einen Rutschenturm, Spielplatz und kleine Elektrofahrzeuge. Wer oben auf den Berg will, hat die Qual der Wahl: Sessellift, Seilbahn oder Wanderweg.

Informationsquellen für den Urlaub im Harz
Wer einen Urlaub im Harz plant, der sollte sich die folgenden Portale und Informationsquellen unbedingt mal näher ansehen. Ich war wirklich überrascht, denn wenn man sich im Vorfeld über einen Aufenthalt im Harz informieren möchte, dann findet man wirklich viele, gute Seiten. Besonders gut gefallen hat mir die Seite www.harzinfo.de. Aber auch die Seiten www.oberharz.de, www.ausflugsziele-harz.de oder www.harzlandhexe.de haben einiges an Informationen zur Region zu bieten.

Unterkünfte im Harz – Hotel oder Ferienwohnung
Wer Urlaub im Harz machen möchte, der hat die Qual der Wahl. Vom Hotel, der Jugendherberge, über Ferienwohnungen, hin bis zum Ferienhaus ist alles dabei. Besonders günstig sind natürlich die Jugendherbergen. Doch das Angebot von Ferienwohnungen ist riesig und damit lässt sich hier auch etwas bezahlbares finden. Ich persönlich habe sowohl Ferienwohnungen, als auch Ferienhäuser ausprobiert. Am besten haben mir dabei die Ferienhäuser gefallen – mehr als genug Platz und im besten Fall sogar mit Parkplatz für’s eigene Auto. Informationen zu Unterkünften im Harz sind dank Google und co. überhaupt nicht schwer zu finden. Daher verzichte ich an dieser Stelle auch auf Linkempfehlungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in