Stiletto Workout


Stiletto Workout

Das Stiletto Workout ist ein Trend aus Amerika. Ein Fitness Trend der sich in erster Linie an Frauen richtet, denn Männer tragen ja bekanntlich eher selten Stilettos oder High Heels. Im Grunde genommen handelt es sich bei Stiletto Fitness wieder einmal um etwas altes (Aerobic), das mit etwas anderem gekreuzt wurde und nun als neuer Trend beworben wird. Schlecht ist die Idee nicht und wenn es mehr Leute dazu bewegt, etwas für die eigene Fitness zu machen, dann ist dies ja nichts schlechtes.

Fitness Trend: Stiletto Workout, wie funktioniert es?

Das Prinzip von Stiletto Fitness ist schnell erklärt, denn es handelt sich dabei um eine Adaption von Aerobic bzw. dessen Übungen. Anstelle normaler Trainingsschuhe, tragen die Teilnehmer eines Stiletto Workouts, wie der Name schon vermuten lässt, “Stilettos”. Das Stiletto Workout wird in der Regel im stehen durchgeführt. So wird beispielsweise ein Bein angewinkelt, ausgestreckt oder geschwenkt.

Während der Übungen gilt es dann aufrecht stehen zu bleiben und natürlich auch die Balance zu halten. Aber nicht nur die Haltung und die Balance werden bei einem Stiletto Workout trainiert, sondern ebenso auch die Koordination. Einige Übungen bestehen nämlich aus verschiedenen Bewegungen, teilweise kommen auch kleine Hanteln zum Einsatz.

Stiletto Workout – was soll das?
Das Stiletto Workout soll neben der Haltung, auch die Muskeln trainieren (z.B. Beine), für einen trainierten Bauch und Po sorgen. Doch das Workout aus New York soll noch mehr können oder sollte ich besser sagen “bewirken”? Das Laufen auf Stilettos soll darüber hinaus auch die Beckbodenmuskulatur trainieren.

Außerdem scheinen die Teilnehmerinnen der Stiletto Workouts auch ziemlich viel Spaß beim Sport zu haben. Zumindest erzählen dies die Teilnehmerinnern in den Berichten über das Stiletto Workout. Wobei dies natürlich voraussetzt, dass man gerne Stilettos trägt. Ansonsten bleibt der Spaß bei diesem Workout vermutlich aus.

Stiletto Workout ausprobieren, wo?

Auch wenn das Stiletto Workout in New York erfunden worden ist, müsst ihr nicht den weiten Weg nach Amerika auf euch nehmen. Ebenso wenig müsst ihr gleich Geld ausgeben. Denn auf YouTube finden sich längst zahlreiche Beiträge und Anleitungen zu Stiletto Fitness. Dementsprechend solltet ihr das Stiletto Workout auch problemlos, kostenlos, zuhause ausprobieren können. Vorausgesetzt natürlich, ihr besitzt Stilettos.

Wer nichts dem Zufall Überlassen will, der kann auch entsprechende DVD’s kaufen oder Online Kurse nutzen. Für einen entsprechenden Kurs sollte man allerdings mit 10-15 Euro / Monat rechnen. Da könnte sich der Abstecher zu YouTube schnell lohnen, denn kompliziert sehen die Übungen des Stiletto Workouts nicht aus.

Stiletto Workout – nur für Frauen?
Das Stiletto Workout ist tatsächlich etwas, das wohl nur für Frauen interessant sein dürfte. Männer sehe ich persönlich nicht beim Stiletto Workout im Gym, obwohl ich es unbedingt ausprobieren wollte. Zum meinem Versuch, sich als Mann beim Stiletto Workout auszutoben, gibt es einen eigenen Artikel. Zurück zum eigentlichen Thema, das Stiletto Workout ist ähnlich wie ein Bauch, Beine, Po Kurs oder Aerobic tatsächlich etwas, das hauptsächlich Frauen ansprechen soll.

Viel interessanter finde ich allerdings, dass das Stiletto Workout vielleicht wirklich Frauen zum Workout bewegen wird, die das Gym bisher vielleicht eher gemieden haben. Außerdem kann ich mir auch gut vorstellen, dass durch YouTube und Online Kurse vielleicht die ein oder andere Frau auch im heimischen Wohnzimmer aktiv wird.

Fitness Trends – jetzt also auch noch ein Stiletto Workout

Ja, der nächste, recht verrückte Trend dieses Jahr und so wie es aktuell aussieht ist auch erst mal kein Ende in Sicht. Vor ein paar Wochen habe ich mich och über die teils schwachsinnigen Trends geärgert, doch heute denke ich mir inzwischen: warum nicht?!

Wenn es 100 neue Trends braucht, um Menschen zum Sport machen zu bewegen, dann ist es auch okay. Am Ende ist doch eigentlich nur wichtig, dass man sich bewegt. Ob dies nun beim traditionellen Workout der Fall ist oder man erst Kuriositäten wie Prancercise, Hobby Horsing oder ein Stiletto Workout für sich entdecken muss, ist doch am Ende egal.

 

Bildquellen

Was ist Deine Reaktion?
Go!
0
Go!
Haha Haha
0
Haha
Trend
0
Trend
Meh. Meh.
0
Meh.
Fail Fail
0
Fail
Love Love
0
Love
OMG OMG
0
OMG
Win Win
0
Win
WTF WTF
0
WTF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

log in

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in
Strongg Beutel - Helm tragen - lokale Geschäfte unterstützen - Aktivitäten bei Regen - Freizeitideen - Funsportarten - Bucket List erstellen - Longboard Fitness - Mentaltraining Tipps - Sportgeräte mieten - Strongg Wal Hoodie