Das One Punch Man Workout – Fitnessprogramm für Helden


One punch man

Du möchtest bärenstark sein und alles Böse mit einem Schlag vernichten? Jetzt kannst du mit dem One Man Punch Workout deine Träume wahr werden lassen. Der Held Saitama ist dafür bekannt, dass er die Bösewichte mit nur einem Schlag besiegt. Daher kommt auch der Name des Fitnessprogramms, denn One Punch heißt zu Deutsch ein Schlag. Saitama ist eine Mangafigur und hat mittlerweile viele Fans.

One Punch Man Workout: Wie sehen die Voraussetzungen aus?

Das Helden-Workout ist für jeden Menschen gleichermaßen geeignet. Es gibt keine Voraussetzungen. Die Übungen erfolgen alle mit dem eigenen Körpergewicht und man braucht kein Equipment dafür. Man kann es an jedem Ort der Welt durchführen. Umsonst und draußen. Das Workout ist folgendermaßen aufgebaut:

Werbung

The One Punch Man Workout

  • 100 Push-Ups
  • 100 Sit-Ups
  • 100 Squats
  • 10KM Running

7 Tage die Woche wiederholen.

Was gibt einem das Workout?One Punch man Workout

Wird man Gegenstände explodieren lassen und ein breites Kreuz bekommen? Unwahrscheinlich. Dennoch ist die Routine sehr gut und bietet eine exzellente Gesundheit und ist gut für den Körper. Der Mix aus Push-Ups, Sit-Ups, Beintraining und Ausdauertrainig halten einen fit und ist damit besser, als die Fitnessroutine der meisten Sportler im Fitnesstraining. Die Vielfalt an Übungen machen das Training einzigartig.

Keine Angst vor Gewichtszunahme

Die Übungen trainieren mehr Muskelgruppen als das sonst der Fall ist. Es gibt ein geringes Verletzungsrisiko, da alle Übungen mit dem eigenen Körpergewicht entstehen. Die vielen Wiederholungen machen einen stärker als Omas Spinat! Weil alle Übungen mit dem Körpergewicht trainiert werden braucht man keine Angst vor einer Gewichtszunahme zu haben. Wenn du planst größere Muskeln zu bekommen, ist das Workout jedoch weniger geeignet!

Der Körper braucht Zeit zum Erholen
Workout lässt sich aufsplitten in mehrere Sets, sodass man die 100 Wiederholungen nicht am Stück machen muss. Der Autor empfiehlt nicht, das Workout jeden Tag zu machen, selbst wenn man es schaffen würde, da der Körper Zeit zum Erholen braucht! Nur dann wird man gesund fit.

Weitere Informationen zum Workout

Wenn du noch mehr über das One Man Punch Workout erfahren willst, schau auch auf den folgenden Websites vorbei: roamstrong.com (englischer Artikel) und giga.de. Jetzt interessiert mich aber vor allem folgendes: wer von euch hat die Challenge bereits ausprobiert und wer denkt darüber nach? Ich würde mich riesig freuen, wenn Ihr von euren Erfahrungen mit der Challenge berichten würdet.

One Punch Man Workout Videos

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in