Goat Yoga: Ziegen Yoga als Trend


Fitness Trend Ziegen Yoga

Ziegen Yoga ist einer der neuesten Trends im Yoga Bereich. Ziegen Yoga oder Goat Yoga, wie es eigentlich heißt, ist dabei nur die Krönung. Denn wen es um Yoga geht, scheinen der Kreativität keine Grenzen gesetzt zu sein. In letzter Zeit gab es nämlich schon einige, wirklich verrückte Trends rund um Yoga. Da hätten wir Doga – Yoga mit Hund, Rage Yoga oder Bier Yoga. Jetzt sind es also Ziegen, die mit Yoga verbunden werden.

Doch handelt es sich bei Goat Yoga bzw. Ziegen Yoga tatsächlich um eine echte Sportart oder ist es am Ende vielleicht nur einer dieser Internet-Späße? Eines kann ich euch gleich vorweg versichern, es handelt sich weder um eine Parodie, noch um einen sogenannten Prank. Ziegen Yoga ist eine Sportart, die immer mehr Anhänger findet und langsam aber sicher aus Amerika, zu uns nach Europa herüber schwappt.

Ziegen Yoga, wie bitte?

Fitness Trend Ziegen Yoga

Beim Ziegen Yoga dreht es sich, wie der Name schon unschwer erahnen lässt, um Yoga in Verbindung mit Ziegen. Genau genommen handelt es sich um Baby Ziegen. Während einer Ziegen Yoga Session, kommen Menschen und Tiere zusammen. Die Ziegen klettern dabei auf den Menschen herum.

Der Fitnessaspekt der Ziegen wird der dabei eher vernachlässigt, im Fokus steht der Mensch mit seinen Bedürfnissen. Ziegen sind Teil des Konzepts, da diesen eine beruhigende Wirkung nachgesagt wird.

Wer hat Ziegen Yoga erfunden?
Bei der Erfinderin von Goat Yoga, hierzulande als “Ziegen Yoga” bekannt, handelt es sich um eine Amerikanerin. Diese betreibt eine eigene Farm und kam letztes Jahr auf die Idee Ziegen und Yoga Schüler zusammenzubringen. Auch wenn Ziegen laut Lainey hin und wieder etwas schwierig sein sollen, so scheint das Konzept unterm Strich gut aufzugehen.

Denn laut der Ziegen Yoga Erfinderin, lässt es sich mit einer Ziege einfach hervorragend entspannen. Dem Internet gefällt’s, dies spiegelt sich unter anderem in den Aufrufen des Facebook-Videos zum Ziegen Yoga wieder.

Das Video hatte schnell hunderttausende Aufrufe, aus diesen sind inzwischen Millionen geworden. Eine eigene Webseite hat die Erfinderin natürlich auch ins Netz gestellt. Erreichbar ist die Webseite zum Ziegen Yoga unter www.goatyoga.net.

Wo wird Ziegen Yoga gemacht?
Beim Ziegen Yoga handelt es sich zwar um Sport, in einem Fitnessstudio wird allerdings in der Regel nicht trainiert. Je nach Anbieter finden die Ziegen Yoga Kurse auf Wiesen, also im freien oder in Scheunen statt. Wenn ich an Ziegen denke, dann fällt mir als erstes ein strenger Geruch ein.

Die Erfinderin vom Ziegen Yoga sagt allerdings, dass Ziegen überhaupt nicht streng riechen würden. Streng riechen, dass würden nur Ziegenböcke, nicht aber die (kastrierten) “Streichel-Ziegen”, die beim Ziegen Yoga zum Einsatz kommen.

Wie funktioniert Ziegen Yoga?

Am Anfang des Kurses mischen sich die Ziegen unter die Kursteilnehmer. Was danach passiert, ist nicht weiter festgelegt. Während die Teilnehmer Yoga Übungen durchführen, schmiegen sich die Ziegen an die Teilnehmer oder klettern auch einfach mal auf deren Rücken. Den Sinn dahinter hatte ich ja bereits zu Beginn erwähnt, die Ziegen sollen für zusätzliche Beruhigung und Entspannung sorgen.

Goat Yoga – wie Ziegen Yoga funktioniert

Goldgrube Yoga und Fitness
Yoga bzw. Yoga Trends scheinen sich in junger Vergangenheit zu wahren Goldgruben entwickelt zu haben. Auch beim Ziegen Yoga haben einige Leute schon ein ertragreiches Geschäft gewittert.

Neben der Erfinderin selbst, haben zwei weitere Frauen in den USA das Potential vom Ziegen Yoga entdeckt und bereits mit eigenen Kursen begonnen. Auch im deutschen Raum konnte ich schon Angebote finden.

Die Erfinderin will sich daher wohl absichern. Die Idee rund um Yoga mit Ziegen will sich die Amerikanerin nämlich als Marke schützen lassen. Außerdem möchte Sie künftig und zwar weltweit, entsprechende Lizenzen im Rahmen eines Franchising Konzepts anbieten.

Das Trendpotential von Ziegen Yoga hat aber auch ein amerikanisches Fachjournal für Landwirte entdeckt. Im Artikel über Goat Yoga, wird vom Potential der Geschäftsidee, insbesondere für den Tourismus geschwärmt.

Angebliche Vorteile vom Ziegen Yoga
Fitness Trend Ziegen Yoga

Liest man sich die Vorteile durch, die im Zusammenhang mit Ziegen Yoga genannt werden, dann klingt es tatsächlich nach einer spannenden Sache. Ziegen Yoga soll nämlich zur Reduzierung von Stress, der Förderung von Entspannung und einer Steigerung des emotionalen Wohlbefindens beitragen. Durch den Teil mit den Yoga Übungen werden außerdem Körper und Geist zusätzlich trainiert.

Ziemlich spezieller Trend: Ziegen Yoga

Ich persönlich kann der Idee nicht besonders viel abgewinnen. Klingt zwar alles recht spannend, allerdings kann Yoga allein ja schon viel bewirken. Weshalb also noch einen “drauf setzen”? Da beschäftige ich mich lieber mit dem Yoga Training selbst, anstelle mich durch Ziegen, Hunde oder Bier ablenken zu lassen. Am Ende des Tages soll man mit Yoga doch seine eigene Mitte finden. Was meint ihr dazu, könntet ihr euch für Ziegen Yoga begeistern?

 

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

log in

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in