Fallschirmspringen zuhause


Tandemsprung Take Off Fallschirmsport Berlin

Unbezahlte Werbung: Fallschirmspringen macht süchtig. Da ist es einfach zu blöd, dass sich die Saison 2017 nun langsam aber sicher dem Ende nähert. Auch wenn die Saison bei Take Off Fallschirmsport dieses Jahr bis Ende November verlängert worden ist, so bleibt ein Ende absehbar.

Na gut, wenn schon kein richtiges Fallschirmspringen mehr möglich sein wird, dann bleibt immerhin noch Deutschlands größter Windtunnel in Berlin (die Hurricane Factory, erinnert Ihr euch?).

Werbung
Ihre eigene Internetseite unkompliziert und schnell online! Mit dem Homepage Baukasten von ESTUGO können Sie aus über 190 Vorlagen Ihr Lieblingsdesign auswählen und Ihren Wünschen anpassen. Ganz ohne Vorkenntnisse, mit nur 1 Monat Laufzeit!

Womit wir zu einem weiteren Problem kommen, den Kosten. Langfristig ist wird es teuer im Windtunnel, zum Glück hat mir das Internet mal wieder auf die Sprünge geholfen. Es gibt nämlich eine ziemlich einfache Lösung, wie quasi JEDER zuhause in den Genuss eines Fallschirmsprungs kommen kann. Alles was Ihr dazu benötigt, sind ein paar Freunde, Folien, einen Beamer und zwei Matratzen.

Fallschirmspringen zuhause

Fallschirmspringen zuhause: cooles Erlebnis
Okay, es bedarf schon etwas Vorbereitung und ein paar Dinge benötigt man am Ende auch noch. Aber hey, grundsätzlich doch eine super coole Idee. Wer kann schon von sich behaupten, dass er im Wohnzimmer, Hobbykeller oder auf dem Dachboden “Fallschirmspringen” geht?! Auf diese Art und Weise dürfte sogar ein Tandemsprung oder Base Jump quasi gefahrlos möglich sein. Außerdem braucht man nicht erst zum Flugplatz zu fahren, nicht mit dem Flugzeug nach “oben” zu fliegen und das Springen kostet auch nichts.

Fallschirmspringen zuhause: weitere Vorteile im Überblick

  • wirklich jeder kann zum Fallschirmspringer werden
  • man kann über Deutschland oder jedem anderen Land fliegen bzw.. fallen
  • keine Kosten für Ausrüstung, Tandemsprung oder Anfahrt
  • Sprünge aus der Stratosphäre möglich
  • deutlich mehr als 60 Sekunden Freifall möglich

Gut, Spaß beiseite: die Fallschirmspringen-Simulation dürfte bei weitem nicht so intensiv sein, wie ein echter Fallschirmsprung (egal ob Tandemsprung oder Solo). Trotzdem, die Idee an sich ist doch wirklich nicht übel!

Fallschirmspringen zuhause: werde zum Fallschirmspringer

Fallschirmspringen zuhause
Fallschirmspringen zuhause?

Jetzt gibt es eigentlich keine Ausreden mehr. Egal ob Du Platz- oder Höhenangst hast. Bei dieser Variante kann wirklich jeder zum Fallschirmspringer werden. Was haltet Ihr von der Idee? Könntet Ihr euch vorstellen, euch etwas ähnliches nachzubauen?

Ein Beamer und entsprechende Planen dürften sich ja schnell organisieren lassen. Matratzen aufzutreiben dürfte auch kein großes Problem sein. Einzig die Windmaschine und der Feuerlöscher bereiten mir noch Kopfschmerzen. Wobei ich zugeben muss: eine Lösung für die Aufhängung der Springer habe ich auch (noch) nicht gefunden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in