Revl Arc 4K Action Cam


Revl Arc Action Cam

Unbezahlte Werbung: Aktuell ist wieder richtig Bewegung im Action Cam Markt. Da hätten wir beispielsweise die Revl Arc 4k Action Cam. Endlich mal wieder etwas völlig neues. Die Revl Arc Action Cam, kann nämlich nicht nur 4K, sondern bietet neben einer elektronischen, auch eine mechanische Bildstabilisierung.

Darüber hinaus kann die Action Cam noch einiges mehr, was genau das ist, erzähle ich euch in diesem Artikel. GoPro hat kürzlich ja auch gerade wieder einmal eine neue Version der beliebten Hero Action Cam auf den Markt gebracht. Doch wirklich spektakuläres bietet die GoPro Hero 6 meiner Meinung nach nicht.

Werbung
Mit ESTUGO ist der eigene Onlineshop nur einen Klick entfernt! Mit unseren kurzen Vertragslaufzeiten von 4 Wochen bleibt man stets flexibel. Jetzt unverbindlich ausprobieren und selbst überzeugen www.estugo.de.

Revl Arc: Action Cam mit mechanischer Bildstabilisierung
Schaut man sich das Konzept der Revl Arc Action Cam an, kann man eigentlich nur staunen. Mein erster Gedanke: warum hat das so lange gedauert? Da hätte doch auch mal jemand früher drauf kommen können. Das wichtigste Feature der 4K Action Cam ist meiner Meinung nach, die doppelte Bildstabilisierung (elektronisch und mechanisch). Gerade im Bereich der Action Cam’s durchaus sinnvoll.

Revl Arc Action Cam – mehr als 4K

  • Puls, Geschwindigkeit, Höhe werden aufgezeichnet
  • elektronische und mechanische Bildstabilisierung
  • Wasserdicht bis drei Meter
  • 12 Megapixel Sensor
  • 150 Grad Sichtfeld
  • Wifi und Bluetooth
  • 4K (30 FPS), FullHD (mit bis zu 120 FPS)
  • 90 Minuten Batterielaufzeit
  • die Kamera kann Filme automatisch schneiden
  • Kamera ist über eigene APP steuerbar

Diese Action Cam ist anders, als die üblichen Action Cams
Neben den bereits aufgeführten Features, verfügt die Revl Arc Action Cam über ein extrem robustes Gehäuse. Besonders genial ist allerdings ein ganz anderes Feature und zwar verfügt die Action Cam über einen eingebauten Motor. Dieser sorgt dafür, dass das Bild der Action Cam stets horizontal bleibt! Der Hersteller zeigt diese Funktion natürlich auch im Präsentationsvideo, hier wird die Revl Arc an einem Autorad montiert. Das Bild bleibt wie versprochen horizontal und fast wackelfrei.

Aufzeichnung von Daten – die Revl Arc kennt Geschwindigkeit und Herzschlag

Features wie die Aufzeichnung von Geschwindigkeit, G-Kraft, Herzschlag und so weiter, kenne ich ja schon von der Garmin Virb XE. Auch GoPro ist langsam aber sicher auch in der Lage, zumindest die Geschwindigkeit im Video einzublenden. Wirklich neu ist die Technik daher natürlich nicht. Trotzdem gefällt mir das Feature sehr. Gerade für actionreiche Sportarten ein absolutes Plus. Die Revl Arc nutzt diese Daten im übrigen auch für den späteren Schnitt.

Anhand bestimmter Werte (z.B. Herzschlag oder Geschwindigkeit), wird ermittelt, wie “actiongeladen” die jeweiligen Szenen sind. Die Software, welche mit der Kamera kommt, kann übrigens auch per Klick “fertige” Videos erstellen. Diese lassen sich laut dem Hersteller dann ganz einfach via Social Media teilen. Wie gut ein von der Software geschnittenes Video allerdings am Ende ist, kann ich leider nicht sagen.

Was kostet die Revl Arc Action Cam?
Die Kamera gibt es für ca. 430 Euro, erhältlich ist die Revl Arc bislang nur auf der Webseite des Herstellers. Dort gibt es neben der Kamera auch gleich passendes Zubehör.

Fazit zur Revl Arc Action Cam

Die Idee der Revl Arc 4K Action Cam gefällt mir ausgesprochen gut. Ich hatte übriges ganz vergessen das Livestream Feature zu erwähnen. Die Revl Arc kann nämlich auch im laufenden Betrieb für’s Livestreaming verwendet werden – ziemlich cool.

Ob es in der Praxis jedoch auch zufriedenstellend funktioniert, müsste man glatt mal ausprobieren. Die Verarbeitung sieht gut aus, Akkulaufzeit klingt auch erst einmal gut und ja, die Stabilisierung.. wenn diese hält was versprochen wird, dann könnte sich die Revl Arc zu echten Knaller entwickeln. Was haltet Ihr von der Idee, den Features und der Kamera an sich? Ich bleibe für den Moment erst einmal GoPro treu..

 

Bildquellen

  • Revl Arc Seite: revl.com
  • Revl Arc Front: revl.com
  • Revl Arc mit Zubehör: revl.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in