Tandemsprung aus 4.000 Metern in 360° VR


Fallschirmspringen Fehrbellin

Unbezahlte Werbung: Von meinem Tandemsprung aus 4.000 Metern habe ich euch ja bereits berichtet. Inzwischen ist ein weiteres Video fertig geworden. Dieses möchte ich euch unter keinen Umständen vorenthalten, denn dieses Video ist anders.

Bei meinem Fallschirmsprung aus 4.000 Metern wurde ich ja von einem Kameramann begleitet und eben dieser erhielt von uns vor dem Abflug eine ganz besondere Kamera. Die Kamera hat den Tandemsprung aus 4.000 Metern nämlich in 360° aufgezeichnet.

Sei dabei: 360° VR Tandemsprung

Tandemsprung Take Off Fallschirmsport Berlin

Richtig gelesen, Du kannst dabei sein und Dich quasi frei im Video bewegen. Schau nach unten, nach oben oder dreh’ Dich nach links oder rechts. Besitzer eines Android Smartphones können sogar einfach das Smartphone bewegen (drehen, kippen etc.) und schon verändert sich der Blickwinkel des Videos.

Bei iOS ist soweit ich weiß eine spezielle App erforderlich, damit es über das Smartphone klappt. Am Computer kann man sich mit den Cursor Tasten oder der Maus im Video bewegen. Am besten kommt der Tandemsprung mit einer VR Brille rüber. Noch geiler wird es, wenn man sich samt VR Brille auf einen Dreh- oder Bürostuhl setzt und sich das Video ansieht!

Was haltet Ihr von dem 360° VR Video, wurde euch ganz mulmig im Bauch oder hat es euch vielleicht jetzt auch gepackt? Mir sagte man am Boden noch, dass der erste Sprung etwas ganz besonderes sei und was soll ich sagen, das Gefühl war einfach unbeschreiblich. Auch wenn man dies nicht unbedingt an meinem (verkrampften) Gesicht während des Sprungs erkennen kann.

Fallschirmspringen ein Trendsport im Aufwind
Das Fallschirmspringen bzw. der Fallschirmsport wieder schwer im Trend liegt und total angesagt ist, wundert mich nach meinem Sprung überhaupt nicht. Auch mich hat es voll erwischt, meinen AFF Kurs und die Lizenz habe ich längst abgeschlossen. In einigen Wochen ist es dann auch hoffentlich wieder soweit. Die neue Saison steht nämlich bereits (fast) vor der Tür.

Fallschirmspringen: Tandemsprung aus 4.000 Metern

Zurück zum Thema – denn jetzt geht es um euch und euer Vergnügen! Wer von euch wird das Abenteuer Tandemsprung dieses Jahr in Angriff nehmen? Bereits 2016 haben wir mal versucht einen Tandemsprung zu verlosen. Einen gewinner hat es damals leider nicht gegeben. Offenbar wollte niemand springen. Wie sieht es dieses Jahr aus, gibt es unter euch Leute, die Lust darauf hätten einen Tandemsprung zu wagen?

Comments 3

  1. Super Angebot was ihr habt. So ein Tandemsprung war ja ja schon immer mein Traum. Aber die verrückte Schaukel… Ich glaube das muss ich auch unbedingt schnellstmöglich ausprobieren. Macht bestimmt süchtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in