Verrücktes Laufband – so macht Cardio Spaß


Laufband Workout

Unbezahlte Werbung: Es gibt nicht viele Leute, denen Cardio Training Freude bereitet. Kein Wunder, schließlich ist Cardio Training in der Regel nicht gerade aufregend oder abwechslungsreich. Dies scheint eine Firma erkannt zu haben und dementsprechend außergewöhnlich sieht auch das Laufband der Firma aus. Stell Dir einfach mal vor Du würdest ein Laufband unter Wasser versenken.

Verrücktes Laufband: endlich Spaß beim Cardio Training
So oder so ähnlich könnte man die Water Walker underwater treadmill beschreiben. Dabei handelt es sich nämlich um ein Laufband, welches in einer Art “mini Pool” versenkt worden ist. Vielleicht wäre der Vergleich mit einer Badewanne auch noch passender. Fakt ist, dieses Teil ermöglicht es Dir im Wasser zu laufen. Das Training mit diesem Gerät soll laut dem japanischen Hersteller gleich mehrere Vorteile haben.

Werbung

Verrücktes Laufband: das unterwasser Laufband

Glaubt man dem japanischen Hersteller, so ist das Training im Wasser weniger anstrengend für die Gelenke. Außerdem sollen im Wasser mehr Kalorien verbrannt werden. Darüber hinaus kann das Laufband auch von Leuten benutzt werden, die z.B. nicht schwimmen können. Die “Standard” Version bringt es auf eine Geschwindigkeit von ca. 4 km/h. Die Pro Version kommt auf sage und schreibe 10,9 km/h.

Wenn man jetzt bedenkt, dass man im Wasser noch mit der Verdrängung des Wassers zu tun haben wird, dann dürfte diese Geschwindigkeit einiges an Schweiss verursachen. Wie das Ganze in der Realität aussieht, könnt Ihr euch in diesem Video ansehen.

Was kostet das verrückte Laufband?

Über den Preis konnte ich bislang nichts in Erfahrung bringen. Weder in den Artikeln über das Produkt, noch auf der Internetseite des Herstellers waren Preise zu erfahren. Wenn ich tippen müsste, würde ich sagen, dass der Preis mit Sicherheit irgendwo jenseits der 10.000 Euro liegen wird. Schade eigentlich, denn mit diesem Teil würde ich mit Sicherheit öfter laufen gehen.

Quelle: dudeiwantthat.com

Dieser Artikel ist als unbezahlte Werbung gekennzeichnet, da Marken oder Produkte genannt und ggf. verlinkt werden. Trotz der Kennzeichnung, liegt dem Artikel keine Kooperation zugrunde. 

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in