Nimble Scooters

Nimble Test

Preis-/Leistungsverhältnis
Der Nimble Lasten-Roller kostet 329 Euro. Der Roller macht einen äußerst robusten Eindruck und bietet eine interessante Möglichkeit um kleinere Lasten von A nach B zu transportieren. Ob das Preis-/Leistungsverhältnis gut oder schlecht ist, hängt unserer Meinung nach von den Anforderungen ab. Wer regelmäßig etwas transportieren muss und dabei nicht schwer tragen möchte, für den wird sich der Nimble schnell auszahlen.

Wo kann man den Nimble Cargo Scooter kaufen?
Der Nimble ist bei ausgewählten Händlern, zum Beispiel bei alb-roller.de oder hubtechnik24.de, sowie auf der Webseite des Herstellers erhältlich.

Werbung

Fazit: was taugt der Nimble?
Nach einigen Wochen mit dem Nimble kann ich sagen, dass der Hersteller nicht zuviel versprochen hat. Der Nimble ist durchaus stabil, darüber hinaus kann man selbst mit einem Einkauf in der Transport Box noch überraschend gut fahren und lenken. Wenn man anstelle der originalen “Gepäckfach-Abdeckung” dann noch auf ein Gepäcknetz aus Gummi setzt (üblicherweise für Pkw’s, hat Plastik-Haken zur Befestigung) dann kann man übrigens nicht nur die Box besser auslasten, sondern die Ladung auch noch wirklich gut absichern.

Werbung
Perfekt für Homepage oder Wordpress: ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!
  1. Ich bin ein Fan von umweltschonenden Fortbewegungsmitteln. Super dass man mit dem Roller auch Sachen transportieren kann! Meine Frage: Wenn man einen Getränkekasten im Transportfach hat, ist es dann schon voll oder passen meine Einkaufstüten auch noch rein?

  2. cheuerfuerth

    Danke für den ausführlichen und geilen TEST. Sieht nach jeder Menge Spaß aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.