Mechanischer Bulle 2.0


Mechanischer Bulle

Von einem mechanischen Bullen träume ich bereits eine ganze Weile. Doch leider habe ich weder genug Platz, noch die 10-12.000 Euro übrig, die so ein mechanischer Bulle kosten würde. Mieten ist leider auch gar nicht so einfach, daher bleibt mir vorerst nur das Internet.

Als ich nun neulich mal wieder verschiedene Videos zum Thema mechanischer Bulle anschaute, stieß ich irgendwann auf etwas viel cooleres. Man könnte vielleicht auch vom mechanischen Bullen 2.0 sprechen.

Werbung

Mechanischer Bulle 2.0 – Roboter sind sowieso viel cooler

Mechanischer Bulle

Für einen Roboter habe ich zwar bislang auch keinen Platz und die Anschaffungskosten werden sich vermutlich nicht sehr stark von einem gewöhnlichen, mechanischen Bullen unterscheiden, aber was soll’s.

Dieses Teil fällt für mich schon locker in die gleiche Kategorie wie der Neurotransmitter 3000. So ein Teil wäre einfach zu geil, ich wette, es würde mega viel Spaß machen, sich damit mal kräftig durch die Gegend wirbeln zu lassen.

Schaut es euch am besten einfach mal selbst an

.. und würdet ihr euch reinsetzen?

Wer von euch hätte auch mal Lust mit dieser, nennen wir es mal “Schaukel” zu fahren? Auch wenn es zeitweise so aussah, als wäre zwischen Kopf und Fußboden nicht allzu viel Luft gewesen, ich wäre sofort dabei. Wobei ich vermutlich freiwillig einen Helm aufsetzen würde.

Aber warum nicht, ich finde es sieht nach außerordentlich viel Action und Spaß aus! Der mechanische Bulle ist hiermit, von diesem Gefährt abgelöst worden und steht ab sofort auf Platz 2 meiner ultimativen Wunschliste. Was meint ihr – cool oder zu gefährlich?

 

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in