Gummiband Pistole mal anders


Gummiband Pistole

Ursprünglich war ich auf der Suche nach Gadgets wie “Gummiband Pistolen”. Ich suchte etwas, mit dem ich Gummibänder durch die Gegend schießen könnte. Gefunden habe ich zwar einige Gadgets, jedoch machten diese alle keinen besonders guten Eindruck.

Bei YouTube entdeckte ich dann plötzlich ein Video. In diesem wurde gezeigt, wie man sich eine Gummiband Pistole “bauen” kann und zwar mit nicht mehr als der eigenen Hand und 3 Gummibändern.

Die Hand als Gummiband Pistole

Ausprobiert: meine Hand, die Gummiband Pistole

Gummiband Pistole
Gummiband Pistole – ganz einfach gemacht!

Richtig gelesen, vergesst all die Gadgets, denn wer 3 Gummibänder und eine freie Hand hat, der kann binnen weniger Momente über eine Gummiband Pistole mit 3 Schuss verfügen.

Eine kleine Einschränkung gibt es dann doch noch, man braucht spezielle Gummibänder. Die normalen Gummibändern lassen sich aufgrund ihrer geringen breite nämlich nur sehr schlecht spannen.

Aus diesem Grund sollte man am besten von Anfang an, auf breite Gummibänder setzen. Ich habe es mir natürlich nicht nehmen lassen, das mal auszuprobieren.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten, gelang es mir schließlich wie im Video gezeigt, 3 Gummibänder nacheinander abzufeuern. Ein perfekter Zeitvertreib für zwischendurch, wer braucht da noch teure Nerf Blaster?

Offenbar kann man mit ein paar Gummibändern allein schon ziemlich viel Spaß haben.

Wie die Gummiband-Hand-Pistole in der Praxis aussieht, dass könnt Ihr im folgenden Video sehen. So schnell wie der Typ im Video bei YouTube bin ich zwar noch nicht, aber das wird schon noch..

Die Hand als Gummiband Pistole?

Was haltet ihr von der Idee? Kanntet ihr diese Variante vielleicht sogar bereits? Mir gefällt die Idee ausgesprochen gut! Damit lässt sich doch sicherlich einiges anfangen und das nicht nur an Regenwetter-Tagen.. Man könnte sich zum Beispiel im Sommer, gemeinsam mit seinen Freunden eine ganze Schlacht liefern oder es mit einer Pool Party verbinden.

Comments 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in