Fallschirmspringen mit Zipline und Surfboard


Surfen lernen in Spanien
Surfen / Wellenreiten

Dieses Video hat es in sich, im Video werden euch gleich 3 extreme Sportarten geboten. Das Beste daran, es handelt sich um eine Kombination, da gehen tatsächlich ziemlich verrückte Leute mit einem (umgebauten) Surfboard auf eine Zipline und springen anschließend mit ihrem Fallschirm über einer tiefen Schlucht ab.

Der perfekte Mix: Fallschirmspringen mit Zipline und Surfboard?

Meine Aufmerksamkeit haben die Macher des Videos auf sich gezogen. Etwas derartig krasses habe ich schon seit einer ganzen Weile nicht mehr gesehen. Was mich jedoch mal interessieren würde: wie viel Zeit ist da wohl in die Vorbereitung geflossen?

Werbung
Mit ESTUGO ist der eigene Onlineshop nur einen Klick entfernt! Mit unseren kurzen Vertragslaufzeiten von 4 Wochen bleibt man stets flexibel. Jetzt unverbindlich ausprobieren und selbst überzeugen www.estugo.de.

Außerdem stellte sich mir auch noch die Frage, was wohl passiert, wenn das Surfboard sich nach dem Absprung der fallschirmspringenden Surfer plötzlich nicht mehr weiter bewegt. Klar, es sieht so aus, als wenn die Zipline ein Gefälle hätte.

Hier nun aber erst einmal das Video – schaut es euch unbedingt an und dann lasst mich wissen, was ihr von solchen Aktionen haltet. Würdet ihr euch so etwas trauen oder findet ih Aktionen wie diese überhaupt nicht gut?

Fallschirm, Zipline und Surfboard kombiniert

Surfen mit 75 km/h in gut 600 Meter Höhe und ein Base Jump ist auch noch drin! Das nenne ich mal einen optimalen Adrenalin-Cocktail. Wobei 600 Meter natürlich nicht unbedingt viel Zeit für den freien Fall übrig lässt. Aber das dürfte vermutlich für einen noch größeren Kick sorgen.

Fallschirmspringen: die (verrückten) Franzosen waren’s
Hinter dem Video stecken keine Amateure, sondern Profis. Die Truppe ist durchaus erprobt, wenn es um verrückte Action Abenteuer geht. Die “Flying Frenchies” sind eine Gruppe von Adrenalinjunkies, die gemeinsam allerlei verrückte Aktionen durchführen. Vor einer ganzen Weile hat die Truppe bereits einmal etwas richtig verrücktes getan. Damals ließen sich verschiedene Mitglieder der Flying Frenchies von einer Bergspitze mit einem Katapult in die Luft schießen.

Du willst mehr über die verrückten “Flying Frenchies” erfahren? Dann schau Dir diesen Artikel bei Red Bull an. Was haltet ihr von der Aktion und den Flying Frenchies? Könntet ihr euch vorstellen etwas derartiges mal selbst auszuprobieren oder seid ihr bei solchen Dingen “raus”?

Eure Meinung zum Fallschirmspringen mit Surfboard

An dieser Stelle geht es wieder um eure Meinung zum Thema. Das Kommentieren lohnt sich übrigens, denn jeden Monat werden die besten Kommentare mit Strongg Rewards ausgezeichnet und auch so könnt Ihr als Kommentator von den Strongg Rewards probieren. Mehr zu den Strongg Rewards erfahrt Ihr auf dieser Seite: strongg.club.

Comments 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in