Liegt gut in der Kurve

Gauswheel

Für den schnellen Einkauf oder den Weg zum Bäcker habe ich das Gauswheel allerdings häufiger benutzt und ich muss sagen, es ist schon praktisch. Das Rad kann problemlos angeschlossen werden und wenn man erst etwas Übung hat, dann kann man sich auch schnell mit diesem Sportgerät fortbewegen.

Gauswheel: wofür verwenden?
Die von uns getestete Skatepark Version verfügt über keine Bremsen. Möchte man also mit dem Gauswheel anhalten, muss man kurvig fahren oder mit den Schuhen bremsen. In einer anderen Version verfügt das Gauswheel über eine Scheibenbremse, eine gute Möglichkeit um das Gauswheel zu stoppen. Mit einer Bremse kann man dann auch mit dem Gauswheel Hügel oder Gefälle herunterfahren.

Werbung

Auf ebenen Flächen kann man das Gauswheel als Fortbewegungsmittel verwenden. Mit ein wenig Übung kann man sich übrigens richtig schnell mit dem Gerät fortbewegen. Ob das Gauswheel tatsächlich in Skateparks nutzbar ist, haben wir bisher noch nicht ausprobieren können.

Weiterlesen auf Seite 4!

Werbung
Du willst einen Blog starten oder eine eigene Homepage erstellen? ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten von lediglich 1 Monat. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!
Artikel Tipp:  Fitnesstracker für Hydration

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.