Formel 1 schauen mal anders


Formel 1 schauen mal anders
Formel 1 schauen mal anders
Formel 1 Rennautos
Formel 1 mal anders anschauen

Der Frühling ist da und mit diesem auch die Formel 1 Saison. Viele Personen stehen daher zu unmenschlichen Zeit auf und setzen sich vor den Fernseher. Es wird wieder mitgefiebert, ganz egal, ob das Rennen um 6 an einem Sonntag ausgetragen wird oder zu einer “normalen” Fernsehzeit.

Doch wenn man sowieso schon früh aufsteht oder einige Stunden vor dem Fernseher verbringt, dann kann man das Ganze meiner Meinung nach auch noch ein kleines bisschen interessanter machen. Was es für Möglichkeiten gibt, mehr Spaß beim Formel 1 schauen zu haben, das möchte ich euch in diesem Beitrag erzählen.

Werbung
Mit ESTUGO ist der eigene Onlineshop nur einen Klick entfernt! Mit unseren kurzen Vertragslaufzeiten von 4 Wochen bleibt man stets flexibel. Jetzt unverbindlich ausprobieren und selbst überzeugen www.estugo.de.

Formel 1 schauen ist langweilig?
Ich persönlich kann dem “Formel 1 im Fernsehen schauen” überhaupt nichts abgewinnen. Klar, gibt es interessante Szenen und Momente. Im großen und ganzen langweilt es mich dann aber eher. Aus diesem Grund habe ich mir mal Gedanken gemacht und überlegt, was man während des Formel 1 schauens so machen könnte.

Formel 1: selbst aktiv werden

Warum beim Formel 1 schauen, nur auf das Zuschauen beschränken? Werde doch einfach mal selbst aktiv. Was man während des Formel 1 Rennens so machen könnte, das möchte ich euch in diesem Beitrag gerne erzählen. Nicht nur passiv rumsitzen und beobachten, tue was für Deine Gesundheit und mach’ Sport während Du Dir das Formel 1 Rennen ansiehst.

Sport & Formel 1

  • hol Dir Dein Springseil raus und lege nur Pausen ein, wenn Dein Lieblingsfahrer in die Box fährt
  • laufe (im Fitnessstudio) auf einem Laufband, während Du Dir das Rennen ansiehst
  • absolviere Dein Workout vor dem Fernseher

Formel 1 & mitfiebern

  • schaff Dir eine RC-Rennbahn an und spiele das Rennen mit
  • veranstalte mit Deinen Freunden oder Deiner Familie Wetten
  • schau Dir das Rennen mit Deinen Freunden an und bilde entsprechende Teams

Formel 1 & Spiele
Hier sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Überlegt euch vor dem Start des jeweiligen Rennens Regeln für euer Spiel. Es muss übrigens kein Trinkspiel sein. Eine Möglichkeit wäre es, dass Ihr festlegt, dass z.B. bei Regelverstoß nichts getrunken, sondern X Kniebeugen oder Liegestütze gemacht werden müssen. Auch wäre es denkbar, Formel 1 & Karaoke zu verbinden. Weitere Möglichkeiten gibt es in der folgenden Übersicht.

  • Formel 1 und Bingo miteinander verbinden
  • für bestimmte Dinge Punkte vergeben, wer verliert muss für die anderen grillen
  • Formel 1 auf Bobby Cars schauen
  • Formel 1 in Papp-Rennautos schauen – jeder sucht sich vorher ein entsprechendes Team raus
  • Formel 1 und Schneckenrennen verbinden

Formel 1 muss nicht langweilig sein

Wer grundsätzlich überhaupt nichts mit dem Thema anfangen kann, der wird auch mit meinen Vorschlägen seine Probleme haben. Vielleicht tragen meine Vorschläge allerdings dazu bei, dass langweilige Formel 1 Phasen ein kleines bisschen interessanter werden oder Ihr Freunde, die nicht unbedingt große Formel 1 Fans sind, ein kleines bisschen mehr für eure Liebe zur Formel 1 begeistern könnt.

Eure Meinung: was haltet Ihr von der Formel 1 und meinen Ideen?

Wie steht Ihr grundsätzlich zum Thema Formel 1 und Motorsport, schaut Ihr euch die Rennen an? Oder könnt Ihr diesem Zeitvertreib überhaupt nichts abgewinnen? Jetzt geht es um eure Meinung zum Thema, gebt mir euer Feedback und erhaltet 4 Strongg-Punkte pro Kommentar als Dankeschön für eure Mühen. Also, worauf wartet Ihr noch, auf geht’s – her mit eurer Meinung!

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in