Wasserrutsche bauen

Wasserrutsche selber bauen: die verrücktesten Rutschen

Unbezahlte Werbung: Über das Thema Wasserrutsche selber bauen habe ich ja inzwischen schon des öfteren berichtet. So langsam aber sicher habe ich einiges an Erfahrung sammeln können. Wenn ich mir allerdings so anschaue, was manch anderer da in seinem Garten gebaut hat, dann sind meine Wasserrutschen noch sehr ausbaufähig. Das Internet hat wirklich einiges zu bieten, teilweise auch Wasserrutschen, die ihr besser nicht nachbauen solltet.

Wasserrutsche bauen: Ideen für deinen Garten

Wasserrutsche bauen

Fangen wir mal ganz entspannt mit Wasserrutschen an, die auch du in deinem Garten nachbauen kannst. In der Regel braucht es dazu lediglich ein paar wenige Zutaten. Zum einen braucht man eine große Fläche. Am besten mit Gefälle. Dann braucht man je nach Bauplan oder Idee Folie oder Planen. Ein Wasseranschluss wird nicht zwingend benötigt, macht vieles aber erheblich einfacher. Ist kein Wasseranschluss vorhanden, muss man auf Eimer und Kanister zur Bewässerung der Wasserrutsche setzen.

Perfekt für Homepage oder Wordpress: ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!

An dieser Stelle noch ein wichtiger Hinweis. Wenn du planst eine Wasserrutsche selbst zu bauen, dann denke dabei unbedingt an 2 Dinge. 1. jede Rutsche endet irgendwann und 2. achte darauf, was sich links und rechts neben deiner Wasserrutsche befindet. Es lohnt sich auf jeden Fall, etwas mehr Zeit in den Bau zu investieren, als später unnötige Verletzungen in Kauf nehmen zu müssen.

Kommen wir zu den verrücktesten Wasserrutschen die das Internet ausgespuckt hat. Den Anfang machen wir mit Wasserrutschen, die man mit etwas Vorbereitung auch zuhause nachbauen kann.

Los geht’s – vorab allerdings sicherheitshalber noch ein Hinweis: bitte achtet im eigenen Interesse auf eure Gesundheit. Wasserrutschen sind natürlich richtig cool – sich unnötig zu verletzen kann man sich aber wirklich sparen. Daher bitte den Kopf einschalten und kein unnötiges Risiko eingehen!

Wasserrutsche bauen: Vorschlag 1

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wasserrutsche bauen: Vorschlag 2
Für diese Wasserrutsche brauchst du jede Menge Folie und einen großen Hügel. Nicht zu vergessen: ein paar Wasserkanister.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wasserrutsche bauen: Vorschlag 3
Jetzt wird es schon etwas aufwendiger und um einiges gefährlicher. Hier haben ein paar Jungs eine Wasserrutsche mit „Versatz“ gebaut. Ein Trampolin ist auch noch involviert und darüber hinaus einiges an Spülmittel..

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wasserrutsche selbst bauen: komplizierte Wasserrutschen
Kommen wir in die nächste Kategorie, die komplizierteren Wasserrutschen. Hier ist es mit „mal eben aufbauen“ nicht getan. Bei diesen Wasserrutschen ist schon einiges an Vorbereitung und Planung notwendig. Auch das Verletzungsrisiko steigt in dieser Kategorie deutlich an.

Wasserrutsche vom Hausdach

Gäbe es im Video keine Aufnahmen vom Bau der Wasserrutsche, würde es wohl von vielen Leuten heißen: alles fake. Das Video zeigt aber wie bereits angedeutet auch den Aufbau der Rutsche an. Mit dieser Konstruktion steigt dann abermals das Verletzungsrisiko an. Am besten schaut ihr es euch einfach selbst an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mächtig steile Wasserrutsche
Diese Wasserrutsche sieht nach mächtig viel Arbeit aus. Das Rutschergebnis überzeugte mich jetzt vom zusehen her nicht besonders. Die Idee hingegen ist schon nicht schlecht und wer weiß, vielleicht fühlt sich das Rutschen in der Praxis ja genial an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wasserrutsche mit Kurven und Rampe
Die wenigsten hier vorgestellten Wasserrutschen verfügen über Kurven. Diese hier hat nicht nur Kurven, sondern auch eine Rampe. Darüber hinaus kann man die Wasserrutsche offensichtlich auch mit Gummibooten nutzen. Auch wenn die Wasserrutsche nicht besonders lang ist, beeindruckend bleibt sie alle mal!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Extrem und gefährlich

Kommen wir in die Königsdisziplin: extrem und gefährlich. Viel mehr gibt es dazu eigentlich gar nicht zu sagen. Ich rate euch dringend davon ab eine der folgenden Wasserrutschen nachzubauen. Lasst es einfach sein und beschränkt euch darauf, den Menschen in den Videos zuzuschauen. Ich will gar nicht wissen, wie viele Leute nach einem Ritt auf einer der folgenden Rutschen die Notaufnahme besucht haben.

Hausdach + Bungee + Looping = WTF
Diese Wasserrutsche ist die Krönung des Wahnsinns. Gestartet wird auf einem Hausdach, damit es schnell genug voran geht, wird ein Bungeeseil eingesetzt. Anschließend geht es abwärts, durch einen Looping in Richtung Garten. Definitiv nicht zu empfehlen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Doppel-Wasserrutsche mit Looping + Rampe
Diese Wasserrutsche ist in Sachen Wahnsinn kaum noch zu übertreffen. Eigentlich sind es ja sogar 2 separate Wasserrutschen. Eine hat einen Looping und eine weitere, führt durch den Looping der ersten Wasserrutsche. Wenn hier das Timing nicht perfekt stimmt, dann ist ein Besuch in der Notaufnahme ziemlich sicher!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hausdach-Giebel-Wasserrutsche
Dieses Video scheint schon etwas älter zu sein. Dennoch ist die Rutsche absolut verrückt. Denn gestartet wird am Giebel eines Hauses, es folgt eine wirklich steile Rutsche, eine Rampe und schließlich ein Pool. Die Jungs waren offenbar so angetan von der Wasserrutsche, dass sie diese sogar nichts benutzt haben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

XXL Hausdach Wasserrutsche mit Rampe
Größer scheint es irgendwie immer zu gehen. Das beweist diese Rutsche, auf der sogar Kinder unterwegs sind. Von der Größe her, dürfte diese Rutsche locker den Titel, größte, breiteste, Hausdach-Wasserrutsche verdient haben. Aber schaut es euch selbst an, Wahnsinn wie viele Leute die unterwegs sind.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mini-Hausdach-Wasserrutsche: es muss nicht immer XXL sein
Diese Hausdach-Wasserrutsche beweist, es muss nicht immer XXL sein. Gebaut vom Opa, getestet von den Enkeln und gefilmt von der Mutter. Ich finde es vor allem beeindruckend, dass die Mutter hier offenbar recht entspannt filmt, wie die Kinder nacheinander vom Dach aus herunterrutschen. Meine Mutter wäre ganz sicher nicht so entspannt gewesen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Damit sind wir auch schon am Ende angekommen! Wobei ein Video habe ich noch für euch, dabei handelt es sich im übrigen um ein Fake Video. Wobei ich nicht ausschließen möchte, dass es nicht bereits Personen gegeben hat, die tatsächlich versucht haben etwas derartiges in die Tat umzusetzen.

Downhill Wasserrutsche mit Rampe und Pool

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fazit: extremer geht’s immer
Was haltet ihr von den Wasserrutschen? War eine dabei, die ihr mit euren Freunden zuhause mal nachbauen möchtet? Habt ihr vielleicht etwas ähnliches gemacht oder kennt ihr ein Video, dass hier noch fehlt? An dieser Stelle geht es wie immer um euch und eure Meinung zum Thema. Also, nicht weitersurfen, sondern gleich mal einen Kommentar mit eurer Sicht der Dinge posten!

Dieser Artikel ist als unbezahlte Werbung gekennzeichnet, da Marken oder Produkte genannt und ggf. verlinkt werden. Trotz der Kennzeichnung, liegt dem Artikel keine Kooperation zugrunde. 

Bildquellen

  • Wasserrutsche bauen: Bildrechte beim Autor
  • Wasserrutsche bauen: Bildrechte beim Autor
Werbung
Perfekt für Homepage oder Wordpress: ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.