Veranstaltung: Ugly Skiing Day


Ugly Skiing Day Party

Bis der nächste Ugly Skiing Day stattfindet, wird zwar (leider) noch ganz schön Zeit vergehen, trotzdem wollte ich euch unbedingt jetzt schon davon berichten. Wer bereits den nächsten Winter- oder Ski- Urlaub plant, der sollte jetzt genau aufpassen, denn Ende März/Anfang April wird wohl voraussichtlich wieder der Ugly Skiing Day stattfinden.

Veranstaltet wird die kuriose Party in Österreich. Der Sinn und Zweck des “Ugly Skiing Day” ist schnell erklärt, es geht darum möglichst hässlich auszusehen und dabei maximal viel Spaß zu haben.

Der Ugly Skiing Day – eine etwas andere Ski-/Schneeparty

Ugly Skiing Day Party
Wer den Ugly Skiing Day oder kurz “USD” besucht, der sollte sich auf jede Menge Spaß und heftigste Outfits einstellen. Dazu gibt es dann noch Alkohol und jede Menge Musik. Auf der Veranstaltung ist einiges an 80er, 90er Jahre Neon Outfits zu sehen. Die Veranstalter empfehlen sogar auf Ihrer Facebook Seite, wo man die Outfits am besten bekommen kann (Flohmärkte).

Der USD hat schon fast 10 Mal stattgefunden. Es begann als kleine Veranstaltung einiger Freunde, längst ist aus dem USD eine stattliche, jährlich wiederkehrende Veranstaltung geworden. Inzwischen sind regelmäßig 1.000 feierwütige Gäste mit dabei und feiern mit Bier, Musik, Schnee und fürchterlichen Outfits – ganz nach dem Motto “Ugly Skiing Day” halt.

Veranstaltet wird der Ugly Skiing Day übrigens im Axamer Lizum, einem Skigebiet in Österreich (Tirol, nahe Innsbruck). Vor Ort wird selbstverständlich nicht nur gefeiert, sondern auch Wintersport gemacht. Laut den Veranstaltern hängt ein erfolgreicher USD von ingesamt 4 Faktoren ab: den Gästen, dem Wetter, der Musik und den Outfits.

Seinen Anfang nahm der USD im Jahr 2011, damals hatten 10 Jungs eine Idee. Eigentlich sollte “nur” ein Geburtstag gefeiert werden. Ein Jahr später waren dann schon 30 feierwütige Leute mit dabei, jedes Jahr wurden es mehr. Inzwischen ist der USD nicht mehr wegzudenken. Am Ende gibt es aber auch beim USD ein paar Regeln, diese lauten wie folgt:

  • Teilnahme ab 18 Jahren
  • Die Ugly Skiing Days werden von Kameras begleitet
  • Die Veranstalter übernehmen keine Haftung

Ugly Skiing Day 2018

Ein genauer Termin für den Ugly Skiing Day 2018 wurde bislang noch nicht bekannt gegeben. Über die Facebook Seite des Ugly Skiing Day’s könnt Ihr allerdings auf dem laufenden bleiben. Dort sind jede Menge Informationen, Bilder und Videos des Ugly Skiing Day’s der letzten Jahre zu finden. Was Ihr vom USD erwarten könnt, ist im Video zum USD 2017 zu sehen.

Besucher des Ugly Skiing Day antworten

Das bekannte Magazin “Vice” war selbst schon beim Ugly Skiing Day dabei und hat die Chance genutzt, um Bilder zu schießen und mit einigen Besuchern ins Gespräch zu kommen. Der Artikel über den USD gibt euch daher den ein oder anderen Einblick in das verrückte Event.

Außerdem könnt Ihr euch selbst mal ein Bild von den teils wirklich besonderen Outfits machen. Es dürfte gar nicht so einfach sein, heutzutage noch an Neon-Outfits aus den 80’ern bzw. 90’ern zu kommen. Auf dem Vimeo Kanal vom USD sind übrigens noch weitere Videos rund um den Ugly Skiing Day zu finden.

Wer beim USD 2018 dabei sein will, der sollte schon mal anfangen Flohmärkte, Second Hand Shops und Ebay Kleinanzeigen abzuklappern. Wer von euch wird sich 2018 zum Axamer Lizum (in Tirol, nahe Innsbruck/Österreich) auf machen und dort Skifahren, feiern und kultig aussehen?

 

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

log in

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in