Taschendrachen steigen lassen

Taschendrachen steigen lassen

Unbezahlte Werbung: Spontan mal eben Drachen steigen lassen fällt meistens aus, da man in den wenigsten Fällen gerade einen Drachen zur Hand hat. Zum Glück gibt es Taschendrachen. Diese kleinen Drachen sind gerade einmal so groß wie eine Handfläche. Verpackt sind die kleinen Drachen in praktischen kleinen Taschen, die oft sogar über einen Schlüsselring verfügen.

Auch wenn Taschendrachen sicherlich in erster Linie als Kinderspielzeug angeboten werden, so haben die kleinen Drachen erhebliches Spaß Potential für Erwachsene. Aufgrund der kleinen Größe passen die Drachen einfach überall rein (Rucksack, Handtasche oder Jackentasche). Ist es jetzt windig genug, kann man tatsächlich spontan und fast überall, einen Taschendrachen steigen lassen.

Werbung
Mit ESTUGO ist der eigene Onlineshop nur einen Klick entfernt! Grenzenlos flexibel dank einer Vertragslaufzeit von nur 1 Monat. Jetzt unverbindlich ausprobieren und selbst überzeugen www.estugo.de.

Drachen steigen lassen - spontan

Taschendrachen sind doch was für Kinder

Ja, klar – entwickelt wurden diese vermutlich tatsächlich für Kinder. Aber auch für große Menschen bieten Taschendrachen einiges an Potential. Man kann nämlich super gut abschalten, einfach mal die Gedanken schweifen lassen und für ein paar Minuten alles vergessen. Langweilig sind diese Drachen im übrigen überhaupt nicht. Aufgrund der kleinen Maße sind diese mini Drachen super agil. Am Ende ist es natürlich nicht mit dem klassischen Drachen steigen vergleichbar, denn die Teile fliegen halt bei weitem nicht so gut und stabil.

Doch das tut dem Spaß keinen Abbruch. Es ist wirklich beeindruckend wie schnell man tatsächlich abschalten kann. Es ist fast schon irgendwie meditativ. Außerdem kommt man beim Taschendrachen steigen lassen schnell ins Gespräch mit anderen Menschen. Klar, schließlich sieht man ja auch nicht alle Tage jemanden, der mitten in der Stadt einen Drachen steigen lässt. Sofern man sich von Stromleitungen und stark befahrenen Straßen fern hält, ist das Ganze sogar ziemlich ungefährlich.

Artikel Tipp:  Bierdeckel Flip Reaktionsspiel

Was kostet ein Taschendrachen?

Taschendrachen steigen lassen

Ich habe meinen ersten Taschendrachen in einem Surfshop für rund 5 Euro gefunden. Inzwischen habe ich mir zwei weitere Drachen geholt, diese hatte ich in einem Spielzeug Laden entdeckt. Preislich lagen die Taschendrachen zwischen 5 und 8 Euro. Der Preis ist definitiv in Ordnung, da die Drachen quasi unkaputtbar sind und es einen riesigen Spaß macht, mit diesen ein bisschen Zeit abseits von Handy, Tablet und Couch zu verbringen.

Werbung
Du willst einen Blog starten oder eine eigene Homepage erstellen? ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten von lediglich 1 Monat. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.