Rollschuhe mit abnehmbarer Schiene

Rollschuhe und Schuhe in einem

Unbezahlte Werbung: Bei Instagram wurde ich auf ein kurioses Produkt aufmerksam. Rollschuhe sind ja seit langem wieder im Trend. Jetzt gibt es ein Produkt, das Rollschuhe und Schuhe vereint. Das Produkt nennt sich “Flaneurz”. Das Besondere daran, man kann normale Schuhe zu Rollschuhen machen. Laut dem Hersteller soll dies ohne größeren Aufwand möglich sein. Mit jedem Schuh klappt das allerdings nicht.

Flaneurz sind Rollschuhe und Schuhe in einem

Rollschuhe mit abnehmbarer Schiene
Auf der Webseite Flaneurz.com wird das Funktionsprinzip anschaulich erklärt. Schnell ist klar, wie die Sache funktioniert. Unter den Schuhen befinden sich nämlich Schnellverschlüsse. Mit diesen können die Schuhe mit dem Rollschuh-Teil verbunden werden.

Jetzt wird es kompliziert. Die Webseite ist nämlich ziemlich verworren. Es ist so, dass Du eine günstige Version für rund 200 Euro kaufen kannst. Dann scheint es spezielle Designs zu geben. Außerdem gibt es noch verschiedene Markenschuhe, die bereits vorbereitet sind. Insgesamt befinden sich damit 3 Shop Links auf der Webseite: Shop, Store, Slades Shop.

Werbung
Verkaufen Sie Ihre Produkte im Internet, ganz einfach über Ihren eigenen Onlineshop. Kostenlos ausprobieren unter www.estugo.de.

Shop ist der eigentliche Shop, Store ist offenbar ein Ladengeschäft und Slades Shop, ist ein Shop speziell für die günstigere Variante der Rollschuhe. Ziemlich verwirrend.

Rollschuhe werden zu Schuhen (Video)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ganz individuell geht’s auch

So richtig blicke ich da leider noch nicht durch. Laut der Webseite kann man wohl auch seine eigenen bzw. Lieblingsschuhe auswählen. Hierzu muss man seine eigenen Schuhe einschicken. Vorher müssen noch Daten eingereicht werden, da nicht jeder Schuh verwendet werden kann. Nachdem einschicken, werden die Schuhe angepasst und man erhält für 370 Euro die modifizierten Schuhe und die Rollschuh-Erweiterung zurück.

Kreativ & individuell aber teuer

Rollschuhe mit abnehmbarer Schiene
Tja, wie das so mit individuellen Dingen ist, haben auch die Rollschuhe von Flaneurz einen stolzen Preis. Wenn man sich allerdings sicher ist, dass man viel Zeit auf oder mit den Rollschuhen verbringen wird, dann ist eine Investition von 300-500 Euro ggf. verkraftbar. Mir persönlich wäre diese Individualität den Preis nicht wert.

Lohnt sich die Anschaffung?

Rollschuhe mit abnehmbarer Schiene

Puh, gute Frage. Was mich persönlich an der Idee stört ist, man muss ja die Schienen sowieso mit sich rumschleppen. Da man dies aber wohl kaum täglich machen wird, kann man auch direkt günstigere Rollschuhe mitnehmen. Damit meine ich, wenn man sie denn benutzen will.

Auf der anderen Seite bleibt halt das Argument, dass gewöhnliche Rollschuhe sperriger sind. Ob dieser Mehrwert allerdings den Preis wert ist? Traditionelle Rollschuhe für Erwachsene gibt es im Internet ab ca. 60 Euro. Die Slades bzw. Flaneurz kosten mindestens 200 Euro.

Bildquellen

  • Funktionsweise: flaneurz.com
  • Schiene abnehmen: flaneurz.com
  • Frau mit Rollschuhen: flaneurz.com
Werbung
Hol Dir unseren streng limitierten Hoodie. Regional von Hand gemacht. Nur echt mit "Du bist wunderbar" Schriftzug am Handgelenk. Strongg Hoodie sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.