Nike Badelatschen mit Tasche


Badelatschen mit Tasche

Unbezahlte Werbung: Badelatschen mit Tasche, darauf hat die Welt gewartet. Die Firma Nike hat letztes Jahr bereits einen Schuh auf den Markt gebracht, den die Welt so zuvor noch nicht gesehen hat. Die Rede ist vom “Nike Benasssi JDI Fanny Pack”. Im Grunde genommen handelt es sich dabei um Badelatschen, an denen eine Art Bauchtasche angebracht ist. Das klingt jetzt vielleicht erst einmal total verrückt. Wenn man allerdings mal darüber nachdenkt, dann hat die Idee tatsächlich einige Vorteile.

Badelatschen mit Tasche – gar nicht blöd

Wer nämlich weder Hand-, Bauchtasche, noch einen Rucksack mit sich herumtragen möchte, der hat mit den Badelatschen von Nike einen echten Vorteil. Die Badelatschen verfügen nämlich über eine kleine Tasche im Stil der berühmten “Fanny Packs”. In diesen Taschen dürften sich Problemlos Geld, Bankkarten oder Autoschlüssen verstauen lassen. Bei Handys bzw. Smartphones hört es dann allerdings auch schon auf. Die aktuellen Smartphone Modelle dürften mit ihrer Größe das Fassungsvolumen der kleinen Taschen sprengen.

Werbung
Mit ESTUGO ist der eigene Onlineshop nur einen Klick entfernt! Mit unseren kurzen Vertragslaufzeiten von 4 Wochen bleibt man stets flexibel. Jetzt unverbindlich ausprobieren und selbst überzeugen www.estugo.de.

Wasserdicht sind die kleinen Taschen im übrigen auch nicht. Wer also am Wasser unterwegs ist, der sollte nach Möglichkeit keine elektronischen Geräte in der Tasche unterbringen. Selbstverständlich könnte man die Taschen mit einem Plastikbeutel ausstatten, allerdings bleibt es wohl eher fraglich, ob sich dies am Ende wirklich lohnt.

Nike Badelatschen mit Tasche – was geht rein?
Die Tasche im Stil einer klassischen Bauchtasche bietet ausreichend Platz für Bankkarten, Schlüssel, Geld oder auch Personalausweis und Führerschein. Die meisten Telefone bzw. Smartphones werden wahrscheinlich nicht in die Tasche passen. Wenn man bedenkt, dass die Tasche nicht wasserdicht ist, dann ist dies auch nicht weiter schlimm.

Nike Badelatschen mit Tasche – ein Praxistest (YouTube Video)

Was kosten die Badelatschen mit Tasche?

Wer die Nike Benassi JDI Fanny Pack sein Eigen nennen möchte, der wird zwischen 39 und 49 Euro ausgeben müssen. Bei Amazon werden die Badelatschen auch angeboten, allerdings für über 200 Euro. In Deutschland gibt es allerdings glücklicherweise einige Onlineshops, welche die Badelatschen deutlich günstiger im Angebot haben. Ich für meinen Teil konnte es mir nicht verkneifen und so habe ich mir gleich mal 2 Paar der Badelatschen mit Bauchtasche bestellt. Der nächste Sommer kommt bestimmt und ich werde gerüstet sein.

Fazit: wer’s braucht, wird zufrieden sein

Vorne weg, mir gefällt die Idee ausgesprochen gut. Auch wenn ich absolut kein Fan von Badelatschen bin. Am Ende sind mir Badelatschen immer noch lieber, als zum Beispiel Flip Flops. Warum eigentlich auch nicht? Im Sommer stelle ich immer wieder fest, dass mir Zeug aus den Hosentaschen herausfällt (Geld, Karten, Autoschlüssel..).

Gut, ein Handy passt nicht in die Tasche der Schuhe. Aber da man meist sowieso ständig irgendetwas mit dem Telefon macht, würde es am Ende wohl auch nur ziemlich wenig Sinn ergeben. Was haltet Ihr von der Idee, würdet Ihr euch die Schuhe zulegen oder findet Ihr es am Ende einfach nur lächerlich?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in