NauticVR Interview

Nautic VR im Interview

Über Nautic VR in Greifswald hatte ich euch kürzlich berichtet. Vor Ort habe ich die Möglichkeit genutzt selbst einmal in die Welt der virtuellen Realität einzutauchen. Total verrückte Sache, die man auf jeden Fall mal erlebt haben sollte.

Was Du von einem virtual reality Abenteuer bei Nautic VR in Greifswald erwarten kannst, erfährst Du in meinem Testbericht der VR Arena. Nachdem ich mir die VR Arena nun angesehen hatte, waren da all diese Fragen in meinem Kopf und deswegen gibt es heute ein Interview mit den Menschen, die hinter dieser coolen Location stehen.

Hallo zusammen, stellt euch doch mal bitte kurz vor!
Unsere Namen sind Andreas, Hannes und David und wir sind die Gründer und Betreiber der ersten VR-Arcade in Greifswald. Wir drei haben uns in unserer wunderbaren Heimatstadt Greifswald kennengelernt und beschlossen mit NauticVR Augen zum leuchten und Gesichter zum strahlen zu bringen.

Werbung
Online Shop erstellen leicht gemacht: Die Shopsoftware Ihrer Wahl installieren wir kostenlos für Sie. Bestellen Sie jetzt! Mehr auf www.estugo.de.

Wie seid Ihr auf die Idee gekommen eine “VR Arcade” in Greifswald zu eröffnen?

NauticVR Greifswald
Wer kennt es nicht, man sitzt bei Regenwetter in der Bude und überlegt was man unternehmen kann. Nach unzähligen Kinobesuchen, Ausflügen in das Pommersche Landesmuseum und Bowling Abenden, kennt man irgendwann alles.

Da kam uns die Idee, Greifswald um eine neue Indoor Attraktion zu erweitern und danach war der Weg zur virtuellen Realität nicht mehr weit.

Nach vielen Test und allerlei Herumprobieren war uns klar, dass VR genau das bietet, was wir wollten. Menschen Neues zeigen und sie glücklich machen!

NauticVR Greifswald

Wie sah die Reaktion in Greifswald aus? Hat man euer Angebot gut angenommen?
Wir sind immer noch von den unzähligen positiven Reaktionen begeistert. Die ersten Kindergeburtstage, Firmenfeiern und Events haben bereits stattgefunden und Menschen aus ganz Vorpommern haben sich auf den Weg zu uns gemacht.

Dafür sind wir extrem dankbar!

Es gibt sicherlich so einige, die sich nichts oder VR Games vorstellen können. Erklärt doch mal kurz, was genau die Besucher bei euch erwartet.
Die virtuelle Realität erlaubt es Menschen an neue Ort zu reisen und Dinge zu erleben, die schlicht und ergreifend im echten Leben nicht möglich sind.

Wer hat sich nicht schon einmal gewünscht die Erde vom Weltall aus zu betrachten, einen riesengroßen Roboter zu steuern oder zusammen mit Freunden in eine heldenhafte Schlacht gegen Bösewichte zu ziehen? Das alles ist in VR möglich, man wird Teil des Abenteuers!

NauticVR Greifswald

Für welche Altersgruppen sind die VR Spiele geeignet? Können auch Kinder oder Senioren bei euch vorbeischauen?
Bei NauticVR ist jeder herzlich Willkommen! Unser Portfolio von Spielen und Anwendungen bietet für jeden etwas. Daher erstreckt sich unsere Altersempfehlung von 10 – 99 Jahren. Da wir stets direkt vor Ort sind, stehen wir jedem gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Für die Kleinen gibt es zum Beispiel viel im “Lab” zu entdecken. Dort können sie mit Pfeil und Bogen schießen, sich unser Sonnensystem angucken und sogar eine Tropfsteinhöhle besuchen.

Die Heranwachsenden, die sich mehr nach Action sehnen, kommen bei uns in Spielen wie “Galactic Rangers” und “Hellfire” auf ihre Kosten. Aber selbst für Menschen Ü60 können wir mit “Google Earth VR” einzigartige Momente schaffen.

Was war die lustigste Situation, die Ihr seit der Eröffnung erlebt habt?

Die schönsten Momente sind defenitiv, wenn Kinder und Erwachsene unsere Brillen überstreifen und sich vor Freude kaum noch halten können.

Was macht Ihr im Sommer, wenn das Wetter gut ist? Ist vielleicht ein outdoor Angebot in Planung?
Warten wir den kommenden Sommer und das Wetter ab. Wer kann das heute schon genau vorhersagen? Natürlichen haben wir noch einige spannende Ideen für Greifswald und gutes Wetter.

Aber über die schweigen wir noch etwas. Strongg wird sicher darüber berichten, wenn es soweit ist.

VR Arena Greifswald

Kann euer Angebot auch zum Training verwendet werden? Ich denke da speziell an Dinge wie Koordination oder Reaktionsgeschwindigkeit.
Unsere technische Ausstattung bietet unseren Kunden ein 360° Tracking. Das bedeutet, dass man sich in der virtuellen Realität frei bewegen kann und der Computer die gesamte Zeit genau weiß wo Hände und Kopf des Spielers sind.

In Anwendungen wie “Rush”, wo man sich mit einem Wingsuit von einem Berg stürzen kann oder “Tap Sonic”, wo man so viele Noten wie möglich im richtigen Moment treffen muss, sind Koordination und Geschwindigkeit extrem wichtig.

Nehmen wir mal an, jemand probiert euer VR Spiel Angebot aus, stellt aber nach kurzer Zeit fest, dass ihr oder ihm übel wird. Wird in solchen Fällen eine Erstattung angeboten? Wie oft kam so etwas bislang vor?
Eine der größten Fragen in der virtuellen Realität ist die Bewegung. Oder anders gefragt: Wie komme man von Punkt A zu Punkt B? In einem Videospiel nutzt man die Tastatur und Maus. Das ist für unser Gehirn kein Problem.

Sobald man eine VR-Brille auf hat, ist man aber dirket im Spiel und dann wird es spannend. Denn unser Gehirn ist daran gewöhnt, dass sich die Wahrnehmung unserer Augen beim Gehen mit denen unserer Beinen überschneiden.

Motion Sickness, also das einem der Kopf dröhnt, tritt vor allem dann auf, wenn man VR zum ersten Mal ausprobiert und direkt mit Dingen wie einem Achterbahn Simulator startet.

Dadurch ist logischerweise das Gehirn überfordert, denn obwohl man sich nicht bewegt, bekommt die eigene Wahrnehmung ganz andere Mitteilungen und dann kann einem schon mal schlecht werden.

Wir haben das am Anfang schnell realisiert und darauf reagiert, indem wir viele Anwendungen in unser Portfolio aufgenommen haben, in denen sich die eigene Bewegung mit der in der virtuellen Realität überschneidet.

Zum Beispiel schwebt man auf einer Plattform oder bewegt sich mittels Teleport. Das ist dann kein Problem mehr für Augen und Kopf.

Sollten Kunden bei uns tatsächlich die Erfahrung machen, dass ihnen zum Beispiel schlecht wird und sie die Zeit bei uns nicht genießen können, fallen keine Kosten an. Da sind wir fair!

NauticVR Greifswald

Wow – vielen Dank für die Fragerunde und all die Antworten! An dieser Stelle habt Ihr die Möglichkeit nochmal ordentlich die Werbetrommel zu rühren. Nautic VR in Greifswald sollte jeder einmal besucht haben,
denn…

Bei uns könnt ihr Neues erleben und Teil eines spannenden Abenteuers werden. Ob alleine oder zusammen mit euren Freunden, bei uns gibt es für jeden Geschmack und jedes Alter etwas zu entdecken!

Also nicht lange zögern, sondern schnell über nautic-vr.de Plätze reservieren und vorbei kommen!

Bildquellen

  • Einer der NauticVR Gründer: nautic-vr.de
  • Frau mit VR Brille: nautic-vr.de
  • Mann mit VR Brille: nautic-vr.de
  • Personen beim VR spielen: nautic-vr.de
Werbung
Online Shop erstellen: Inklusive Domain und https Zertifikat. Jetzt auf www.estugo.de informieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert