Hobby Horsing Freestyle

Hobby Horsing Freestyle Version

Über Hobby Horsing haben wir schon berichtet. Der Trend rund um die Steckenpferde wird von vielen beschmunzelt und erfreut sich trotzdem seit einigen Jahren immer größerer Beliebtheit. Auch Strongg hat Hobby Horsing bereits ausprobiert. Das ist schon einige Jahre her.

Dieses Jahr haben wir im Rahmen einer Veranstaltung auch einen Hobby Horsing Parcours im Gepäck gehabt. Während wir diesen im Vorfeld auf Herz und Nieren getestet haben, kam uns eine Idee. Wir fragten uns, weshalb sollten nur Pferdefreunde Spaß am Hobby Horsing haben? Kurzerhand haben wir einfach mal probiert, ob man dem ganzen nicht eine Art Freestyle oder Skate Note geben kann.

Hobby Horsing trifft Freestyle

Hobby Horsing Freestyle
Hürden, einen Parcours und jede Menge Markierungen hatten wir bereits. Das was Hobby Horsing eigentlich ausmacht, reizte uns überhaupt nicht. Daher probierten wir spontan aus, ob man mit dem Hobby Horse (bzw. Steckenpferd) auch Tricks machen kann.

Werbung
Vom E-Mail Tarif für die private Nutzung, bis zur professionellen E-Mail & Groupware Lösung. Mehr auf www.estugo.de.

Anfangs probierten wir einfache Sprünge. Das klappte recht gut, also probierten wir uns in 180’s, 360’s und 540’s. Sprich Drehungen (halbe, ganze, anderthalb).

Oh. Gar nicht so einfach.

Zunächst rissen wir die Stangen von den Hürden. Fielen in die Hürden rein. Fielen mit den Hürden um. Rutschten aus. Kippten bei der Landung um .. Jap, ich denke Ihr versteht. Schwierig war es auch, das Pferd an sich zu behalten. Nach zahlreichen versuchen erhöhte sich dann langsam unsere Erfolgsquote.

Allerdings stellten wir auch fest, dass DAS mega anstrengend wurde. Viel anstrengender als wir erwartet hätten. Inzwischen entbrannte ein richtiges Battle und auch die, die zuvor mit “Nee lass ma – mach Du ma” dankend abgelehnt hatten, waren längst verbissen am probieren.

Harte Arbeit..

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Fotografieren oder filmen lassen hingegen wollte sich niemand. Also gibt es hier nur ein paar Bilder von mir. Übrigens, ich muss echt zugeben, ich hätte nicht gedacht, dass es so dermaßen schwierig sein würde. Was ich nicht bedacht hatte: Es ist ja nicht mit den Sprüngen oder Drehungen getan.

Das Pferd muss man ja auch noch irgendwie festhalten und dadurch ändert sich ja auch die Haltung bzw. Position der Arme. Das wiederum hat mir anfangs ziemlich Probleme bei den Drehungen bereitet.

Steckenpferd + Freestyle = jede Menge Lachen

Hobby Horsing extrem
Es gab eigentlich keinen Moment in dem nicht irgendwer vor Lachen auf dem Boden lag. Wir kamen alle voll auf unsere Kosten. Irgendwie blieb es aber trotzdem eigenartig. Erwachsene Menschen, Steckenpferde, Hindernisse .. Ablichten lassen wollte sich niemand. Also musste ich herhalten und meine Skills fotografieren lassen. Denn mal unter uns, ein bisschen was an Beispielen wollten wir euch ja schon liefern.

Butter bei die Fische: Lohnt sich das?

Hobby Horsing extrem
Gute Frage – wie immer eigentlich. Wir denken nicht, dass Hobby Horsing Freestyle oder Freestyle Hobby Horsing mit dem traditionellen Hobby Horsing konkurrieren können wird.

Wer allerdings nach einer wirklich spaßigen Aktivität für eine Feier, einen Grillabend oder eine Veranstaltung sucht, der wird mit Freestyle Hobby Horsing voll auf seine Kosten kommen.

Hierzu sollte man vielleicht anmerken, dass es natürlich von Vorteil ist, wenn die Teilnehmer einigermaßen Fit sind. Gymnastik, Skate oder Parcours Erfahrung helfen natürlich. Unterm Strich ist aber eigentlich nur wichtig, dass man sich selbst nicht zu ernst nimmt.

Werbung
Hol Dir den Strongg Hoodie. Regional von Hand gemacht. Mit "Du bist wunderbar" Schriftzug am Handgelenk. Strongg Hoodie sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert