Spikeball im Interview


Hallo Frank, bitte stell Dich kurz vor!
Hallo Alex. Ich bin Frank Reinecke, in Berlin geboren und auch aufgewachsen. Ich habe an der HU-Berlin BWL mit den Schwerpunkten Marketing und Entrepreneurship studiert. Bei Spikeball bin ich Mitgesellschafter und für die Produktentwicklung und das Marketing/Vertrieb zuständig.

Was ist Spikeball und woher kommt es?
Spikeball ist ein neues dynamisches 360 Grad Ballspiel für 4 Spieler. Ursprünglich wurde es in den 80er Jahren in den USA erfunden. Die Produktion wurde dann aber eingestellt und so haben wir das Konzept später wieder aufgenommen.

Wo kann man Spikeball spielen?
Einfach überall. Am Strand, auf der Wiese, im Park oder Garten, in der Sporthalle oder im Winter im Schnee. In meiner Wohnung wurde es auch schon ab und an gespielt. Ich persönlich spiele Spikeball am Liebsten am Strand und im Park.

Wie schwierig ist es Spikeball zu spielen?
Es ist wirklich einfach zu lernen. Du entwickelst als Anfänger in wenigen Minuten ein Gefühl für den Ball und ab diesem Zeitpunkt macht es riesigen Spaß. Für den reinen Spielspaß ist die Technik nicht entscheidend, wie beispielsweise beim Beachvolleyball. Wenn du dir schon nach kurzer Zeit taktische Finessen einfallen lässt, dann hat dich Spikeball voll in seinen Bann gezogen.

Wie viele Personen können gleichzeitig spielen?
Vier Spieler, jeweils in zweier Teams. Du kannst es aber auch eins gegen eins oder mit mehr als zwei Spielern in einem Team spielen.

Was zeichnet Spikeball aus, was macht Spikeball einzigartig?
Das sind gleich mehrere Dinge. Das wichtigste ist, es ist ein Spiel das begeistert. Ein Spikeball Set ist schnell aufgebaut, um überall mit Freunden oder auch Fremden eine Runde zu spielen. Einzigartig ist aus meiner Sicht, dass es als Ballspiel schnell zu lernen ist und gleich großen Spaß macht, aber unheimlich viel Potential für Fortgeschrittene lässt. Ganz interessant ist auch, dass man ganz oft angesprochen wird, was das denn für ein neues Spiel sei.

Wir testen aktuell noch, aus diesem Grund gibt es derzeit noch keine Fotos oder Videos von uns. Bei Youtube gibt es allerdings schon erste Videos, wie zum Beispiel dieses hier:

Wir haben bereits mit dem testen begonnen und werden demnächst einen ausführlichen Test von Spikeball veröffentlichen.

Gibt es Variationen oder verschiedene Spiel-Modi?
Wir empfehlen den Vier-Spieler- Modus ohne Feldbegrenzung. Eine eins gegen eins Variante gibt es ebenfalls. Bei dieser wird das Spielfeld auf 4 x 4 Meter Feld begrenzt und hat eine Mittellinie. Für Turniere testen wir gerade, ob wir eine Feldbegrenzung einführen.

Neues outdoor Spiel: SpikeballWo kann man Spikeball ausprobieren?
Wir spielen regelmäßig Spikeball auf Beach Mitte in Berlin. Augenblicklich an jedem Donnerstag von 16-18 Uhr. Die Zeiten können aber variieren und deswegen empfehle ich einfach bei Interesse mir über www.facebook.com/spikeball eine Nachricht zu schreiben.

Am Tiki Beach (Nordstrand 12) in Göhren auf Rügen könnt ihr Spikeball ebenfalls testen. Hier einfach Benjamin ansprechen und er stellt euch das Spiel zur Verfügung. Ich werde auch immer wieder von Spikeballern angeschrieben, die neue Spieler in ihren Regionen suchen. Bei Interesse einfach eine Nachricht schreiben. Ich vermittele dann gerne.

Wo kann man Spikeball kaufen?
Leider noch nicht überall, aber wir arbeiten daran. Spikeball kann direkt bei uns über www.spikeball.de bezogen werden. Mit Sport-Thieme haben wir einen europaweit tätigen Vertriebspartner gewinnen können. In Tschechien und in Lettland vertreiben ebenfalls Partner von uns Spikeball.

Am Tiki Beach auf Rügen und in Rheinsberg bei Ihr Platz kannst du es kaufen. Falls jemand Interesse am On- oder Offline Vertrieb von Spikeball hat, bitte einfach mit mir Kontakt aufnehmen. Ich hoffe, das durfte ich jetzt kurz sagen.

Sind noch weitere Produkte oder Erweiterungen geplant?
Wir wollen natürlich unser Produkt stetig verbessern und erweitern. Der Fokus liegt jetzt aber auf der Vermarktung von Spikeball. Wir möchten schon bald ein europaweites Ligasystem einführen, um Spikeballer zusammenzuführen und ansprechende Turniere an interessanten Orten zu veranstalten. Dafür suchen wir noch Sponsoren.

Vielen Dank für das Interview, jetzt hast Du die Möglichkeit ordentlich die Werbetrommel für Spikeball zu rühren! Jeder sollte unbedingt einmal Spikeball spielen, weil …

.. Spikeball ein absolutes Muss für jeden ist, der Spaß an Sport und Spiel hat.

Vielen Dank für das Interview!

Comments 1

  1. Danke für den Beitrag. Spikeball ist in der Schule meines Sohnes (DANK dem tollen Sportlehrer) in der Pause das große Highlight. Ich persönlich habe davon noch nie etwas gehört, bis mein Sohn von der Schule kam und davon erzählte. Seitdem ist Spikeball das große Pausenritual.
    Zu Weihnachten erhält er nun ein eigenes Set und ich freu mich schon sehr darauf es nun persönlich kennen zu lernen. Er wird mich wohl am Anfang erst mal abzocken :-). Ich hoffe dass noch viele Kinder/Erwachsene von der Sportart hören und ihren Spaß daran finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in