Schwarzlicht Minigolf

Schwarzlicht Minigolf Test

Unbezahlte Werbung: Minigolf war immer etwas, das ich mit der Kategorie “outdoor” verbunden habe. Also nichts, was in den Herbst oder Winter passt. Doch Minigolf muss man nicht zwingend unter freiem Himmel spielen, indoor geht’s ebenso. Seit einigen Jahren gibt es in immer mehr Städten Glow Minigolf. Dabei wird in dunklen Räumen gespielt.

Wir wollten selbst einmal herausfinden, was hinter dem Hype um schwarzlicht Minigolf steht. Glücklicherweise gibt es auch in Greifswald eine entsprechende Anlage!

Schwarzlicht Minigolf im Test

Der Name sagt eigentlich schon alles. Gespielt wird indoor, im dunkeln. Die Bahnen werden dabei mit Schwarzlicht ausgeleuchtet. Auf diese Weise ist es nicht stockfinster und ein Spielen ist trotz der Dunkelheit problemlos möglich.

Werbung
Aktivitäten in Greifswald, Wolgast und Anklam: Wähle aus 150 Produkten bis zu 6 für Deine Spielekiste und mach’ das nächste Wochenende großartig. Buche Deine Spielekiste!

Die Bahnen der Minigolf Anlage sind mit Farben bestrichen, die im Schwarzlicht grell leuchten. Auch der Golfball leuchtet und ist somit leicht zu erkennen. Außerdem leuchtet weiße Kleidung ganz hervorragend!

Die Minigolf Anlage in Greifswald bietet neben der outdoor Anlage, auch eine indoor Bahn an. Zeitlich sollte man in etwa 1 Stunde einplanen, je nach Anzahl der Mitspieler variiert diese Zeit natürlich entsprechend.

Schwarzlicht Minigolf: Glowing in the dark

Schwarzlicht Minigolf
Die Anlage befindet sich in einem Keller, dieser ist mit insgesamt 12 Bahnen ausgestattet. Nachdem betreten der Anlage dauert es einen Moment, bis sich die Augen an die Lichtverhältnisse gewöhnt haben.

Danach kann man sich jedoch gut orientieren. Die leuchtenden Wände, Pfeiler und Bahnen helfen dabei, dass man trotz der Dunkelheit nicht den Überblick verliert. Nachdem wir uns einen kurzen Überblick verschafft hatten, konnte es auch schon los gehen!

Ziel des Spiels ist es, ähnlich wie beim Golf, den Ball mit möglichst wenigen Schlägen einzulochen. Wer mehr als 7 Schlöge braucht, schreibt sich 7 Schläge für die jeweilige Bahn auf. Ziel sollte es sein, eine Bahn mit beispielsweise 1-3 Schlägen zu spielen. Nach ca. 2 Stunden haben wir die 12 Bahnen alle durchgespielt gehabt. Ich habe am Ende den letzten Platz belegt, mit über 64 Schlägen. Hier gibt es also noch viel Potenzial für Verbesserungen!

Glow Minigolf: die Kosten

Wir haben 4,50 Euro pro Person bezahlt. Kinder bis 12 haben nichts bezahlt, Kinder ab 12 zahlten 3,50 und zusätzliche Runden wurden mit 1 Euro pro Person berechnet (Gruppen erhalten ggf. vergünstigte Konditionen). Eine durchaus bezahlbare Aktivität, mit der man gerade bei schlechtem Wetter hervorragend 1-2 Stunden verbringen kann.

Schwarzlicht Minigolf spielen in..
Natürlich kann man nicht nur in Greifswald Schwarzlicht Minigolf spielen. Weitere Angebote gibt es beispielsweise in den folgenden Städten: Berlin, Hamburg, Köln, Dortmund und Bremen.

Bildquellen

  • Schwarzlicht Minigolf Test: Bildrechte beim Autor
Werbung
Onlineshop starten leicht gemacht: Die Shopsoftware Ihrer Wahl installieren wir kostenlos für Sie. Bestellen Sie jetzt! Mehr auf www.estugo.de.
  1. 😉 3D Brillen hört sich ja verschärft an..

  2. In Berlin gibt es mittlerweile 3 Schwarzlicht-Minigolf “Plätze”. Dort werden dann auch 3D-Brillen verteilt. Die sind ganz witzig zum Zuschauen bei den Anderen, aber es ist unmöglich damit zu spielen.
    Auf jeden Fall coole Sache wenn die Familie in der großen weiten Stadt ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.