Die größte Schaukel der Welt

Die größte Schaukel der Welt

Unbezahlte Werbung: Die größte Schaukel der Welt ist derzeit in China zu finden. Doch bei dieser Attraktion geht es um so viel mehr als nur einen Titel. Diese Schaukel dürfte den meisten Menschen Angst einjagen. Es handelt sich nämlich nicht um eine gewöhnliche Schaukel. Mal abgesehen von der Größe, wären da noch Faktoren wie zum Beispiel der Teil, dass man auf einem Berg, in einen Abgrund hinein oder besser gesagt, drüber hinweg schaukelt.

Die größte Schaukel der Welt

Würdest Du Dich trauen diese Schaukel zu nutzen? Beim Schaukeln erreicht man übrigens bis zu 130 km/h, das zumindest behaupten die Betreiber der Schaukel. Dieses Erlebnis ist also definitiv nichts für Menschen mit schwachen Nerven. Hinzu kommen Gedanken wie TÜV und Sicherheit. Gibt es in China überhaupt einen TÜV und wie hoch steht die Sicherheit dort im Kurs? Von Unfällen war bislang auf jeden Fall noch nichts zu lesen.

Wie das Schaukeln auf dieser gigantischen Schaukel in der Praxis aussieht, kannst Du im folgenden Video selbst sehen. Der Action Cam Hersteller Insta360 hat es sich nämlich nicht nehmen lassen, seine Kamera in Verbindung mit der Schaukel mal auf die Probe zu stellen. Herausgekommen ist ein Video das für Bauchkribbeln sorgt.

Werbung
Vom E-Mail Tarif für die private Nutzung, bis zur professionellen E-Mail & Groupware Lösung. Mehr auf www.estugo.de.

Schaukeln über dem Abgrund (YouTube Video)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die harten Fakten zur Mega Schaukel
Die Schaukel findest Du im Longgang National Geopark. Dieser liegt in Yunyang County, China. Beim Schaukeln ist es möglich Positionen von bis zu 90 Grad zu erreichen. Wer sich traut, der kann bis zu 70 Meter über das Cliff fliegen. Gestartet wird die Schaukel von einem ca. 100 Meter hohen Turm. Anschließend fliegt man durch einen 100 Meter Bogen aus Metall (lackiert in Regenbogenfarben).

Die Schaukel selbst befindet sich auf einem Cliff. Dieses liegt ca. 700 Meter über dem Fluss Shisun. Alles in allem für sich schon ein traumhafter Ausblick. Auch ohne die Schaukel zu nutzen. Einfach eröffnet wurde die Schaukel allerdings nicht. Zuvor gab es mehrere Tests, sowie 4 Monate lang gründliche Untersuchungen. Diese wurden vom China Special Equipment Inspection and Research Institute durchgeführt.

So viel zu meiner Frage nach einem TÜV Äquivalent in China. Im Rahmen der Tests, wurde die Anlage verschiedenen Situationen ausgesetzt. Dies waren simulierte Winde, Erdbeben und sogar Blitzeinschläge.

Besser als die Nevis Swing?

Die chinesischen Medien überschlugen sich vor Stolz. Es hieß sogar, dass diese Schaukel noch schneller und größer sei, als die berühmte Nevis Swing in Neuseeland. Um da mit reden zu können müsste man die beiden Schaukeln direkt mal vergleichen. Blöd nur, dass sowohl China, als auch Neuseeland nicht gerade um die Ecke sind. Damit scheidet ein spontaner Besuch vorerst leider aus.

.. würdest Du es wagen?
Also mal abgesehen davon, dass die wenigsten von uns zum Schaukeln nach China fliegen würden. Meinst Du, dass Du das Zeug hättest, diese extreme Schaukel auszuprobieren? Ich für meinen Teil würde es ganz sicher machen. Aufgrund der Entfernung werde ich aber zunächst einmal in Amsterdam vorbeischauen. Dort befindet sich nämlich die höchste Schaukel Europas. Das Besondere an dieser ist, dass man vom Dach eines Hochhauses, über dessen Rand schaukeln kann.

Quellen: ladbible.com, odditycentral.com

Bildquellen

Werbung
Verkaufen Sie Ihre Produkte im Internet, ganz einfach über Ihren eigenen Onlineshop. Kostenlos ausprobieren unter www.estugo.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.