Luftgitarre mit Sound

AirJamz die genialste Luftgitarre der Welt

Unbezahlte Werbung

AirJamz verleiht Luftgitarren Sound. Es ist das coolste Produkt, dass ich seit Jahren entdeckt habe. Mit AirJamz verleihst Du Deiner Luftgitarre echte Gitarrenklänge. Selbst wenn Du kein Luftgitarren Fan bist, dieses Gadget hat noch mehr zu bieten.

AirJamz ist ein Sensor, der mit dem Smartphone oder Tablet verbunden wird. Durch die Bewegung des Sensors werden von der AirJamz App entsprechende Klänge oder Geräusche abgespielt.

Werbung
Vom E-Mail Tarif für die private Nutzung, bis zur professionellen E-Mail & Groupware Lösung. Mehr auf www.estugo.de.

Auf diese Weise kann man seiner Luftgitarre einen echten Sound geben. Die App begleitet einen auf Wunsch auch mit passender Hintergrundmusik. Der Sensor kommt in Form eines Plektrum’s (einem kleinen Chip). Wie genau das alles funktioniert und weshalb ich so angetan bin, erzähle ich euch in diesem Artikel.

Luftgitarre mit Sound: Was kann das Gadget?

Luftgitarre mit Sound
Diese Teile verleihen Deiner Luftgitarre echten Sound

Der AirJamz Sensor verfügt über ein Modul welches die Bewegungen des Spielers erfasst und via Bluetooth an die App weiterleitet. Die App macht aus den Bewegungen dann entsprechende Sounds.

Je nachdem was man zuvor ausgewählt hat, werden durch die Bewegungen Gitarren, Klavier, Trompeten etc. Klänge erzeugt.

Die Klänge variieren je nach Bewegung, Muster und Intensität. In der App selbst kann man außerdem festlegen, welche Art von Musik gespielt werden soll, wie viele Mitspieler es gibt und ob im Hintergrund eine Begleitmusik spielen soll.

Luftgitarre Party Spiel
Aufblasbare Gitarren, Airjamz und die Party kann starten!

Über einen Knopf auf dem Sensor kann man zudem auch während des Spielens zwischen den Instrumenten wechseln. Wer mag, der kann z.B. mit 2, 3 oder 4 Personen gleichzeitig in einer “virtuellen” Band spielen. Dabei können die Spieler entweder verschiedene oder auch alle die gleichen Instrumente spielen.

Neben verschiedenen Musikrichtungen wie Rock, Heavy Metal, Klassik oder EDM, gibt es auch Profile mit Geräuschen. Da hätten wir Geräusche, die einen Straßenkampf simulieren oder auch den klassischen Schwertkampf (man kennt es..).

Wie wird die AirJamz Luftgitarre benutzt?

Luftgitarre mit SoundDie Benutzung der Luftgitarre könnte nicht einfacher sein. Sensor auspacken, durch ein langes drücken starten und schließlich mit der App verbinden.

Viel mehr ist nicht zu tun. Um mit der Musik Session zu starten muss dann nur noch das Smartphone auf laut gestellt oder mit einer Boom Box gekoppelt werden.

Ich habe AirJamz alleine benutzt und hatte viel Spaß, ebenso hatte ich aber auch großen Spaß mit 3 Mitspielern. Wobei es schnell chaotisch werden kann, wenn man sich nicht ein wenig koordiniert vorher.

YouTuber ist gar nicht begeistert .. (Video)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

AirJamz – was kostet der Spaß?
Der UVP liegt bei rund 40 Euro. Angeboten werden die AirJamz Sensoren allerdings für die Hälfte. Ich habe pro Stück rund 20 Dollar, zzgl. Versand, Zoll etc. bezahlt. Im Nachhinein habe ich die AirJamz dann bei Amazon Deutschland für 20 Euro entdeckt. In diesem Fall spart man sich den teuren Versand und natürlich die Zollkosten.

Deine Luftgitarren Party
Wenn Du jetzt auch auf den Geschmack von Luftgitarren gekommen bist, dann veranstalte doch selbst eine Party. Viel brauchst Du dazu nicht. Die Luftgitarre bekommst Du z.B. bei Amazon. Suche einfach nach “Airjamz”.

Eine aufblasbare Gitarre bekommst Du dort ebenfalls. Außerdem benötigst Du noch die kostenlose Air Guitar App und optimalerweise einen bluetooth Lautsprecher. Jetzt noch schnell Luft in die aufblasbare Gitarre und schon kann die Party starten.

Meine Meinung zur AirJamz Luftgitarre

Luftgitarre mit Sound und App

Ich habe das Produkt beim Surfen entdeckt und sofort 4 Sensoren bestellt. Nachdem die AirJamz geliefert worden sind, ging der Spaß hier sofort los. Die App war schnell gefunden und heruntergeladen.

Es dauerte lediglich ein paar Minuten, bis ich den Bogen raus hatte. Das Pairing der AirJamz Sensoren mit der App lief unkompliziert und so konnte ich sofort starten.

Die App wirkt okay, Verbindungsabbrüche gab es bislang nur einige, wenige. Dies geschah immer dann, wenn ich mich zu weit vom Smartphone entfernt hatte. In meinem Fall würde ich sagen waren es locker 3-4 Meter.

Abgesehen davon habe ich wirklich nichts zu beklagen. Ich feier diese Teile einfach nur. So viel Spaß für 20 Euro habe ich schon lange nicht mehr gehabt. Besonders cool fand ich das Orchester, den Faust- und Schwerkampf. Wobei die Heavy Metal Band natürlich auch mega lustig ist.

Nachteile der digitalen Luftgitarre

Digitale Luftgitarre
Für Party und gegen Langeweile eine wirklich lustige Sache.

Vielleicht hast Du Dir das Video angesehen. In diesem demonstriert ein YouTuber das Produkt. Viel abgewinnen, kann er der Luftgitarre nicht. Er beklagt, dass teils mehrere Sounds gespielt werden.

Hierzu möchte ich sagen, dass das Gadget keinesfalls hohen oder auch professionellen Ansprüchen gerecht wird. Am Ende des Tages handelt es sich um ein Spielzeug für 20 Euro. Lustig für Party und gegen Langeweile, mehr aber auch nicht.

Wer auf Gitarre und Rock steht oder einfach mal selbst Rockstar sein möchte, der wird auf seine Kosten kommen. Auch für Kinder ist die digitale Luftgitarre durchaus interessant.

Quellen: gadget-rausch.de, amazona.de

 

Bildquellen

  • Luftgitarre mit Sound: zivix.co/airjamz
Werbung
Onlineshop starten leicht gemacht: Die Shopsoftware Ihrer Wahl installieren wir kostenlos für Sie. Bestellen Sie jetzt! Mehr auf www.estugo.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.