Live Monster Wrestling


Auf der Suche nach neuen, total abgefahrenen Sportarten und Aktivitäten, stieß ich vor einigen Tagen auf etwas völlig abgefahrenes. Der Grund weshalb ich “Live Monster Wrestling” nicht in der Kategorie “verrückte Sportarten” veröffentlicht habe, ist schnell erklärt.

Genau genommen handelt es sich nämlich nicht um eine Spartart, die man einfach so ausüben kann, sondern viel mehr um eine Art Show oder Event. Das ganze nennt sich “Kaiju Big Battel”, es ist eine “Performance” von einer Gruppe aus den USA.

Werbung
Ihre eigene Internetseite unkompliziert und schnell online! Mit dem Homepage Baukasten von ESTUGO können Sie aus über 190 Vorlagen Ihr Lieblingsdesign auswählen und Ihren Wünschen anpassen. Ganz ohne Vorkenntnisse, mit nur 1 Monat Laufzeit!

Im Rahmen dieser Performance werden sowohl das traditionelle, professionelle Wrestling, als auch die japanischen “tokusatsu kaiju kaiju eiga” auf die Schippe genommen. Die besagten “Monster Battels” werden im Stil von professionellen Wrestling Events aufgezogen. Es gibt jedoch einen wesentlichen Unterschied zum Wrestling wie man es aus den Staaten kennt.

Live Monster Wrestling: Wrestler als Monster verkleidet

Richtig gelesen, die Wrestler sind kostümiert und zwar als riesige, angsteinflößende Monster, wie zum Beispiel Godzilla oder eine riesige Waffel. Dazu später mehr, zunächst einmal zum Namen “Kaiju Big Battel”, dieser ist mit Absicht falsch geschrieben.

Genau genommen handelte es sich dabei ursprünglich um einen Schreibfehler. Doch irgendwie fanden die Organisatoren, dass dies lustig sei und so entschloss man sich, das Wort “Battel” weiterhin zu nutzen. Auch bei den Namen der Wrestler werden traditionelles Wrestling, mexikanisches Wrestling und selbst die englische Sprache auf die Schippe genommen.

Live Monster Wrestling: eine Studenten-Idee
Die ganze Sache geht übrigens auf ein Video Projekt von ein paar Studenten zurück. Aus dem Video Projekt wurde wohl nie so richtig etwas und irgendwie führte dann eins zum anderen und schließlich war die Idee geboren, Monster gegeneinander kämpfen zu lassen. Zum ersten Mal fand das “Kaiju Big Battel” bereits 1996 in Boston, Amerika statt. Im März 1997 ging es weiter und schließlich folgten Events in anderen Städten.

Weiterlesen auf Seite 2!

Comments 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in