Zu Besuch in Hamburg


Als ich im November in Hamburg unterwegs gewesen bin, nutzte ich die Möglichkeit und lies mir Hamburg zeigen. Flow von deAntrekkers war so freundlich und nahm sich etwas Zeit für mich.

Gemeinsam ging es zum alten Elbtunnel. Dort wollten wir eigentlich ein bisschen Longboard fahren, aufgrund einer Sperrung, staute sich allerdings der Verkehr. Dies wiederum führte dazu, dass der Tunnel 2 Stunden länger für den Pkw Verkehr geöffnet blieb und so konnten wir leider nicht rollen gehen.

Danach ging es zu einer Aussichtsplattform, wo man einen super Blick auf Hamburg hatte und schließlich noch in die City. Dort konnten wir dann doch noch eine große Runde auf den von mir mitgebrachten Longboards drehen.

Zeit das Oxboard auszuprobieren hatte Flow auch noch und dann ging es für mich auch schon wieder zurück ins Hotel. Am nächsten Tag sollte es nämlich noch weiter gehen. Doch zum Lampuga Test und meinem Besuch im Jump House Hamburg komme ich nächste Woche noch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in