Workout Pods

Workout Pods – ab ins Gym!

Unbezahlte Werbung: Das Jahr 2020 hat uns alles sehr viel abverlangt. Für jeden Menschen weltweit hat dieser Virus etwas verändert. Und das Wort „Corona“ kann schon lange keiner mehr hören. Dennoch sind die Menschen trotz Abstand halten noch näher zusammen gerückt. Unwahrscheinlich viele Hilfprojekte wurden ins Leben gerufen, um in Not geratenen zu helfen. Im Endeffekt bleibt uns nicht weiter, als positiv zu denken und auf das beste zu hoffen! Einen kleinen Schritt in Richtung Normalität hat jetzt ein Gym aus Kaliforniern für seine Sportler geschaffen. Die Lösung: Workout Pods!

Workout Pods - endlich wieder trainieren im Gym!
Workout Pods – endlich wieder trainieren im Gym!

Workout Pods – Sportler trotzen dem Virus!

In Redondo Beach in Kalifornien mussten wie auch in allen anderen Teilen der USA die Läden schließen. Das umfasste natürlich auch die Sportbranche, insbesondere die Fitnessstudios. Peet Sapsin ist der Besitzer des Inspire South Bay Fitnessstudios und konnte die Situation nicht mehr länger ansehen. Er wusste, dass die Entscheidungen von großer Bedeutung waren.

Werbung

Dennoch wusste er was diese Entscheidungen für seine Kunden bedeuteten! Das war der Anstoß für die Idee der Workout Pods! Doch bis dahin war es kein leichter Weg. Für die meisten Sportler ist das Fitnessstudio nicht nur eine Auszeit vom Alltag, die Menschen kommen her um sich gemeinsam in Kursen zu motivieren und den Kopf abschalten zu können.

Peet und seine Frau boten Online Trainings an. Dort probierten sie auch mit einigen Sportlern das Trainieren mit Masken aus. Allerdings war das Atmen bei einer solchen Anstrengung zu schwer und keine Alternative um wieder in das Gym zurückzukehren. Peet sagte dazu: “Sie hat uns so Leid getan. Unsere Kunden sind wie unsere Familie. Und wir haben darüber nachgedacht, wie wollen wir wohl das unsere Familie sich fühlt?“ Eine wirklich grandiose Idee musste her. Und bald schon kamen ihm und seiner Frau die Workout Pods in den Sinn!

Workout Pods und die richtige Hygiene machen Sport wieder möglich!
Workout Pods und die richtige Hygiene machen Sport wieder möglich!

Workout Pods – clevere Alternative

„Pods“ kommt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie Hülse oder Gehäuse. Und nichts anderes sind diese Workout Pods. Um sich vor der Ansteckung des Corona Virus zu schützen, trainieren die Menschen in einem kleinen, abgeschotteten Raum. Jeder der Sportler befindet sich in einem dieser kleinen Räume. Der RFaum besteht aus einem Metallkonstrukt. An den Metallstangen in den Ecken wurde transparente Kunststofffolie befestigt. Die Sportler haben somit nach vorne und zu beiden Seiten geschlossene Flächen. Am hinteren Teil sind die Workout Pods geöffnet.

Das Konzept hinter den Workout Pods ist genial, wenn auch simpel! Sie müssen aber in jedem Fall gewisse Standards erfüllen.

Workout Pods - schützt Trainer und Sportler!
Workout Pods – schützt Trainer und Sportler!

Endlich wieder eine sportliche Session im Gym!

Die Workout Pods haben so einiges verändert! Sie haben den Menschen im Inspire South Bay Fitnessstudio nicht nur endlich wieder ermöglicht am Training teilzunehmen. Sie haben sogar über diese ursprüngliche Idee hinaus großes bewirkt. Die Menschen kommen wieder auf sicherem Wege zusammen. Sie motivieren sich in der Gruppe das Workout durchzuziehen!

Außerdem haben die Workout Pods das Gym vor einem finanziellen Einbruch retten können. Das aber wohl bedeutendste ist, dass die Workout Pods den Menschen wieder Mut gemacht haben. Sie haben ihnen Zuversicht und Kraft geschenkt, diese sehr sonderbaren Zeiten durchzustehen. Denn wie wir gewiss sagen können: alles hat ein Ende – und bis dahin machen die Workout Pods es erträglicher!

 

Bildquellen

  • Workout Pods – endlich wieder trainieren im Gym!: youtube
  • Workout Pods und die richtige Hygiene machen Sport wieder möglich!: youtube
  • Workout Pods – schützt Trainer und Sportler!: youtube
  • Workout Pods: youtube
Werbung
Perfekt für Homepage oder Wordpress: ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!
Kategorien Fitness

über

Meine innere Abenteurerin bescherte mir ein aufregendes Jahr in Ghana (Westafrika). Mein inneres Nordlicht manövrierte mich auf der Gorch Fock durch stürmische See. Und nun studiere ich in meinem neuen Heimathafen Bildungswissenschaften. Ich bin für jede spaßige Erfahrung zu haben, denn solange noch etwas Rum in der Flasche und ein paar Äpfel im Fass sind, kann die Reise weitergehen! Dir gefällt Strongg.com? Dann unterstütze uns: Passe Deine Cookie Einstellungen an, damit wir Deine Besuche erfassen können. Danke für Deine Unterstützung #staystrongg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.