Wave Board

Waveboarding

Unbezahlte Werbung: Bei einem Waveboard handelt es sich um ein Sportgerät, welches einem Skateboard sehr ähnlich ist.

Im Unterschied zu Skateboards verfügen Waveboards jedoch nur über 2 Rollen. Die Rollen können sich um sich selbst drehen und entsprechen von der Art her am ehesten den Rollen, die auch bei Inlineskates verwendet werden.

Werbung
Mit ESTUGO ist der eigene Onlineshop nur einen Klick entfernt! Grenzenlos flexibel dank einer Vertragslaufzeit von nur 1 Monat. Jetzt unverbindlich ausprobieren und selbst überzeugen www.estugo.de.

Wo kann man ein Waveboard kaufen?

Ein Waveboard kann man im Einzelhandel, sowie bei Händlern und Onlineshops im Internet kaufen.

Waveboard, anfangs etwas wacklig
Waveboard, anfangs etwas wacklig

Was kostet ein Waveboard?
Die Preise variieren sehr stark (gerade im Internet). Neuwertige Waveboards werden zwischen 25 und 100 Euro angeboten.

Wo kann man Waveboard fahren?
Ein Waveboard lässt sich, wie Skateboards auch auf ebenen Flächen fahren. Doch Vorsicht, die Boards sind nicht für den Straßenverkehr geeignet!

Du fährst selbst Waveboard? 
Wenn du wichtige Informationen zum Thema hast die hier noch fehlen, schreib uns doch einen Kommentar und teile deine Erfahrungen. Falls du dich über Waveboards informieren willst, wichtige Fragen aber noch offen sind freuen wir uns natürlich auch über einen Kommentar.

Immer noch nicht genug?
Wir haben bereits ein Waveboard getestet, hier geht es zum Razor Ripstik Air Test. Willst du Waveboard doch lieber mit einem Lenker fahren? Dann kommst du hier zum passenden Wavescooter Test.

 

Werbung
Du willst einen Blog starten oder eine eigene Homepage erstellen? ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten von lediglich 1 Monat. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!
Artikel Tipp:  Orbit Wheels - Symbiose aus Rollschuh und Skateboard: Test

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.