Wasserpistolen Spiele


Riesen Wasserpistole

Wasserpistolen Spiele: Ideen und Vorschläge
Dieses Jahr hat es etwas länger gedauert und doch ist der Sommer inzwischen auch in unseren Breitengraden angekommen. Wenn es richtig warm ist, dann schreit es nach einer richtigen Abkühlung.

Allen denen baden gehen und im Schatten chillen zu langweilig ist, gefällt vielleicht die folgende Abkühlungsvariante für heiße Tage: Action geladene Spiele mit Wasserpistolen.

Werbung
Ihre eigene Internetseite unkompliziert und schnell online! Mit dem Homepage Baukasten von ESTUGO können Sie aus über 190 Vorlagen Ihr Lieblingsdesign auswählen und Ihren Wünschen anpassen. Ganz ohne Vorkenntnisse, mit nur 1 Monat Laufzeit!

Wasserpistolen gibt es bekanntlich schon für kleines Geld, das Budget dürfte hier daher keine Hürde darstellen. Es ist selbstverständlich von Vorteil, wenn Du eine Grünfläche (z.B. einen Park) oder noch besser, einen Garten nutzen kannst. Hast Du eine passende Fläche gefunden, gilt es als nächstes 1-5 Mitspieler zu finden.

Wasserpistolen Spiele

Hast Du eine Location und Mitspieler gefunden, kannst Du Dir Gedanken darüber machen, welche Art von Wasserpistolen-Spiel Ihr mit welcher Art von Wasserpistolen spielen wollt. Möglichkeiten gibt es überraschend viele, einige Wasserpistolen-Spiele stelle ich euch nun kurz vor.

Wasserpistolen: Geschicklichkeit

  • Teelichter bzw. Teekerzen mit möglichst wenigen Schüssen ausschießen
  • Plastikbecher mit dem Strahl der Wasserpistole in möglichst kurzer Zeit über eine Distanz befördern
  • Leere (ggf. leicht befüllte) Plastikflaschen oder leere Dosen umschießen
  • Tischtennisbälle mit dem Strahl der Wasserpistole durch den Garten befördern, ohne dabei vom Rasensprenger getroffen zu werden (Ziel: trocken bleiben, kurze Zeit)

Wasserpistolen: Action & Abkühlung

  • Wasserpistolen mit Wasser & Lebensmittelfarbe befüllen, weiße T-Shirts tragen
  • Taschentücher mit Sicherheitsnadeln auf Brust oder Rücken befestigen, wird das Taschentuch (zu) nass, fällt es runter oder wird löchrig (Spieler scheidet aus)
  • Schwämme am Körper befestigen (z.B. Rücken, Brust, Kopf), am Ende wird ausgewertet, der Spieler mit dem Schwamm, der am wenigsten Wasser abbekommen hat gewinnt

Weiterlesen auf Seite 2!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in