Vitilla

Vitilla – ein Trendsport von der Straße

Unbezahlte Werbung: Es gibt immer wieder Sportarten, die schon lange auf der Straße gespielt werden und dann plötzlich die Aufmerksamkeit der Medien auf sich ziehen. Wir hatten das auch schon bei American Handball gesehen. Bei Vitilla ist das ganz ähnlich, allerdings scheint es so, als wäre der Hype hier schon wieder vorbei.

Vitilla – Baseball aus der Dominikanischen Republik

Vitilla wurde von Kindern und Jugendlichen in der Dominikanischen Republik erfunden. Sie hatten nicht das Geld, sich Baseballschläger und Bälle zu kaufen, also nahmen sie Besenstiele und die Deckel der sehr großen Wasserflaschen dort.

Werbung
Bringe Deine Produkte ins Internet: Jetzt mit Deinem professionellen Onlineshop durchstarten. Bei ESTUGO inklusive Domain, SSD Turbo und kostenloser Installation der Shopsoftware. Vorab einfach kostenlos ausprobieren - danach nur 1 Monat Laufzeit. Jetzt auf www.estugo.de informieren.

Im Gegensatz zu Baseball gibt es aber nur zwei Bases und die Home Plate. Außerdem besteht das Team nur aus Pitcher, Catcher und zwei Fieldern. Müsste man erst neun Spieler pro Team zusammenkriegen, würde sich der Sport auch weit weniger für die Straße eignen. Vier Leute finden sich dagegen schnell mal zusammen.

Viele, die schon mal Vitilla und auch Baseball gespielt haben, halten Vitilla für den schwierigeren Sport. Es leuchtet ein, dass es sehr viel schwerer ist, mit dem dünnen Stiel die Vitilla zu treffen, als mit einem Baseballschläger den Ball. Zumal die Vitilla auch noch ziemlich komisch fliegt, wie wir im Video sehen können.

Youtube-Video Vitilla:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

The Red Bull Clasico De Vitilla

Mit Red Bull hat Adalberto Garcia versucht, Vitilla auch in den USA bekannt zu machen. Mehrmals schon fanden The Red Bull Clasico De Vitilla statt und es finden sich auch noch mehr Youtube-Videos dazu. Momentan ist die Website aber nicht erreichbar. Es bleibt abzuwarten, wie sich das weiter entwickelt.

Vitilla ist aber auch so ein toller Sport!

Vielleicht bleibt Vitilla ein Sport, der sein primäres Dasein auf der Straße behält. Es ist vielleicht kein Sport für Weltmeisterschaften oder Olympia. Aber Vitilla zeigt mal wieder, mit was für einfachen Mitteln und wie simple ein cooles Spiel erfunden und von jedermann gespielt werden kann.

Dieser Artikel ist als unbezahlte Werbung gekennzeichnet, da Marken oder Produkte genannt und ggf. verlinkt werden. Trotz der Kennzeichnung, liegt dem Artikel keine Kooperation zugrunde. 

 

Bildquellen

Werbung
Du willst einen Blog starten oder eine eigene Homepage erstellen? ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten von lediglich 1 Monat. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!
Kategorien Land Trendsportarten
Avatar

über

Minimalismus ist mein persönliches Schlagwort. Ich bevorzuge Sportarten, die effektiv sind und ohne viel Gerät auskommen. Wo Aufwand und Nutzen nicht im Einklang stehen, bin ich eher skeptisch. Besonders Sportarten in anderen Ländern und Kulturen begeistern mich sehr. Sport ist ein interessanter Zugang, um Menschen besser kennen zu lernen und zu verstehen. Dir gefällt Strongg.com? Dann unterstütze uns: Passe Deine Cookie Einstellungen an, damit wir Deine Besuche erfassen können. Danke für Deine Unterstützung #staystrongg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.