Visor 2.0: Screeneye x – data4vision


Mit Head Up Display: Screeneye X

Mit dem Data4vision: Screeneye X Sports Visor von o-synce habt Ihr beim Sport ab jetzt alles auf dem Schirm.

Was Kostet der Screeneye x?

Der Data4Vision: Screen-Eye Visor hat einen Preis von ca. 105 Euro. Geschwindigkeitssensoren und Herzfrequenzsensoren bekommt Ihr ab ca. 40 Euro.

Was kann der Screeneye x?
Die Sportlich gestaltete Kappe lässt sich mit ihren ca. 60 Gramm bequem tragen und bietet viele nützliche Funktionen. Unter dem Schirm der Kappe befindet sich ein kleines Head up Display das sich direkt in eurem Blickwinkel befindet.

Auf diesem Display werden euch wahlweise alle nützlichen Informationen angezeigt die beim Sport benötigt werden. Natürlich könnte man beim Joggen auch den Puls auf seiner Uhr ablesen, doch man kann ihn jetzt auch direkt im Blick behalten.

Zudem wird es auch bei anderen Sportarten interessant, wie zum Beispiel beim Rudern. Daten werden Problemlos über ANT+ empfangen und übertragen. Somit ist der Visor mit Laufsensoren und Herzfrequenz- Sendern kompatibel. Im Schirm befindet sich zudem eine Lichtsammler-Folie die für optimalen Kontrast sorgt.

Mit einem voll geladenen Akku soll der Visor bis zu 30 Stunden lang nutzbar sein. Wenn ihr in Verbindung mit dem Visor einen Herzfrequenzgurt verwendet, stehen euch zahlreiche Herzfrequenzfunktionen zur verfügung.

Wenn euch beim Laufen eure zurückgelegte Distanz oder eure Geschwindigkeit interessiert, ist der zusätzliche Gebrauch eines Geschwindigkeitssensors zu empfehlen. Für die Zukunft ist laut dem Hersteller zudem eine Trainerfunktion geplant.

Im Lieferumfang ist neben dem Screen Eye X, eine Transportbox und ein USB-Verbindungskabel enthalten. Mit einer kostenlosen Software könnt Ihr dann eure Trainingsdaten auswerten um maximale Erfolge zu erreichen.

Du nutzt selbst den Screeneye x? 
Wenn du wichtige Informationen zum Thema hast die hier noch fehlen, schreib uns doch einen Kommentar und teile deine Erfahrungen. Falls du dich für den Screeneye x interessierst, wichtige Fragen aber noch offen sind freuen wir uns natürlich auch über einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in