Verrückter DIY Freizeitpark


DIY Freizeitpark

Hört man das Wort “Freizeitpark”, dann denkt man meist an Achterbahnen, Karussell’s und teuren Eintritt. Nicht so bei diesem verrückten DIY Freizeitpark in Italien. Bei der Osteria ai Pioppi handelt es sich um einen DIY Freizeitpark in einem Wald in Italien. Erbaut wurde der Freizeitpark von nur einem Mann und das mit richtig viel Liebe. Am Ende entstand ein märchenhafter Freizeitpark mit mehr als 40 Fahrgeschäften, versteckt in einem Wald.

DIY Freizeitpark: keine Laser, kein Schnickschnack

Der DIY Freizeitpark ist einfach der Hammer, dieser Park kommt obendrein ganz ohne Soundeffekte, Laser und Schnickschnack aus. Hier funktionieren die “Fahrgeschäfte” noch ohne Elektronik, man könnte daher auch sagen, dass die Osteria ai Pioppi ein “Mitmach-Freizeitpark” ist. Der Freizeitpark hat übrigens einiges zu bieten, da gibt es zum Beispiel folgende Fahrgeschäfte:

  • eine Achterbahn
  • eine Riesenrutsche (3 Bahnen)
  • eine Bobbahn
  • ein Riesenrad

.. um nur einige Beispiele zu nennen! Besonders cool finde ich, dass die Fahrgeschäfte ohne Elektronik und Motoren auskommen. Hier gibt es nur eine Ausnahme, doch dazu später mehr.

Ein Freizeitpark der eigentlich gar keiner ist
Als Freizeitpark war die Osteria ai Pioppi überhaupt nicht geplant. Vielmehr handelte es sich ursprünglich um einen Spielplatz. Genau genommen, um den Spielplatz, der Gaststätte “Osteria dei Pioppi”. Die Gaststätte eröffnete vor fast einem halben Jahrhundert. Damals hatte der Eigentümer die Idee, dass ein paar Spielgeräte die Kinder der Gäste beschäftigen könnten, während diese in Ruhe ihr Essen genießen würden.

Heute, gut 50 Jahre später ist aus dem ehemals kleinen Spielplatz der besagte Freizeitpark geworden. Die Fahrgeschäfte hat der Chef übrigens alle selbst entworfen und gebaut. Auch heute noch kommen ständig neue Fahrgeschäfte dazu. Bevor eine der neuen Erfindungen jedoch in Betrieb genommen wird, kommt ein Ingenieur, der das Gerät inspiziert und abnimmt.

Wo ist der DIY Freizeitpark zu finden?
Dieser wirklich verrückte Freizeitpark befindet sich in Italien. Genauer gesagt in der norditalienischen Region Venetien. Die genaue Adresse des Freizeitparks lautet wie folgt:

Osteria ai Pioppi
Via VIII Armata, 76,
Nervesa della battaglia (TV)

Der Freizeitpark hat jedes Wochenende von März bis November geöffnet (im August darüber hinaus täglich). Wer mehr über den DIY Freizeitpark erfahren möchte, der findet weitere Informationen bei Facebook, YouTube, Instagram und auf der Webseite. Die Webseite scheint bislang jedoch nur auf italienisch verfügbar zu sein.

Was kostet der Eintritt in den Freizeitpark?

Wer in der angeschlossenen Gaststätte isst, der kann den Freizeitpark kostenlos nutzen. Ob man auch ohne in der Gaststätte zu essen, Zugang zum Freizeitpark erhält und wenn ja, zu welchen Preisen, konnte ich leider nicht herausfinden.

Was sagen die Gäste über den Freizeitpark?
Bei Google konnte ich 246 Rezensionen des Freizeitparks finden. Dies entspricht einer Gesamtbewertung von 4,5 Sternen (von 5). Schaut man sich die schlechtesten Bewertungen an, fällt auf, dass fast immer 3 Dinge moniert werden. Das Essen, der Zustand der Fahrgeschäfte und die fehlende Aufsicht bzw. Konrolle der Fahrgeschäfte. Unterm Strich scheint der DIY Freizeitpark trotzdem zu überzeugen, denn sonst läge die Gesamtnote wohl kaum bei 4,5 von 5 Sternen.

Fazit: verrückter DIY Freizeitpark

Nach Angaben des Betreibers hat der Freizeitpark gut 30.000 Gäste jedes Jahr. Das Publikum soll bunt gemischt sein, Familien, junge Leute und sogar ältere Damen und Herren wollen sich diesen verrückten Freizeitpark mit seinem ganz besonderen Charme nicht entgehen lassen. Ich finde die Idee einfach großartig und wer weiß, wenn ich mal in der Region unterwegs sein sollte, dann werde ich vielleicht die Möglichkeit haben, selbst einmal im DIY Freizeitpark vorbeizuschauen.

 

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in