Trendsportarten Tipps – Sommer Trends 2018


Trendsportarten Sommer Trends 2018

Unbezahlte Werbung: Trendsportarten Tipps für den Sommer und die Trends für 2018 verrate ich euch in diesem Artikel. Doch bevor wir zum Thema Trendsportarten und Trends kommen, möchte ich mal etwas los werden. Ich werde immer wieder gefragt, was aktuell “voll im Trend ist”. In den letzten 1-2 Jahren wurde es ziemlich schwierig diese Frage zu beantworten.

Vielleicht liegt es daran, dass ich mich langsam aber sicher auf die 40 zu bewege. Nach dem Hype um Waveboards, Longboards, Lasertag und die zahlreichen Erlebnissportarten, ist es meiner Meinung nach ziemlich still geworden. Zumindest was “Mega Trends” betrifft. Inzwischen gibt es eine wahre Flut von Freizeitaktivitäten und Erlebnissen.

Aktuell ist dabei meiner Meinung nach kein Mega Trend dabei. Weshalb ich dies gleich am Anfang anspreche? Ganz einfach, vielleicht habe ich ja etwas verpasst und jemand von euch kennt einen Mega Trend oder etwas, dass zumindest das Zeug zu einem Mega Trend hat. In diesem Fall würde ich mich sehr über euer Feedback freuen, schreibt es doch einfach in die Kommentare.

Trendsportarten Tipps – Sommer Trends 2018

House Running, Adrenalingeladener Trendsport
Bild: House Running, Adrenalingeladener Trendsport – auch 2018 eine coole Freizeitaktivität

Kommen wir zu meinen Trendsportarten Tipps und den Sommer Trends 2018. Meine Empfehlungen für euren Sommer 2018 bieten euch jede Menge Adrenalin. Die Mehrheit der Aktivitäten könnt Ihr übrigens in Deutschland ausüben oder erleben.

Mein Favorit ist neben dem Fallschirmspringen und dem Kitesurfen, die Wasserrutsche. Eine Wasserrutsche kann man sich nämlich recht einfach selbst bauen. Wie man sich eine Wasserrutschen bauen kann, das verrate ich euch in diesem Artikel: Wasserrutsche selbst bauen.

Video: Wasser + Folie (= Wasserrutsche) + Bungee = Action pur

Die Sommer Trends 2018

Trendsportarten Sommer Trends 2018
Bild: Sommer am Strand. Frage: welche Trendsportarten sind 2018 im Trend?

Puh, wenn ich überlege wie die Sommer Trends 2018 aussehen werden, dann muss ich wirklich raten. Bereits letztes Jahr waren meiner Meinung nach keine richtigen Trends erkennbar. Vieles deutet daraufhin, dass es ein weiteres Jahr wieder sehr in Richtung Fitness gehen wird.

Die elektrischen Surfboards sind derzeit noch viel zu teuer. SUP’s scheinen den Durchbruch irgendwie noch nicht so ganz geschafft zu haben und ein Nachfolger für den großen Hype um die Longboards scheint in weiter Ferne. Generell habe ich jedoch das Gefühl, dass sich Wassersportarten generell, langsam aber sicher wieder größerer Beliebtheit erfreuen.

Doch wie sieht es an “Land” aus? Da hätten wir den Trend rund um die E-Bikes, allerdings finde ich, dass sich auch dieser Trend derzeit noch sehr in Grenzen hält. Der Sommer 2018 dürfte wohl zweifelsfrei im Zeichen des Fußballs stehen. Mit der Fußball Weltmeisterschaft, wird das Fußball spielen wohl wieder in aller Munde sein. Zumindest solange sich die Deutsche Mannschaft im Wettbewerb befindet.

So ganz ohne eine Trend Prognose möchte ich den Sommer 2018 jedoch auch nicht auf mich zukommen lassen. Von daher gibt es hier nun meine Trend Prognose für die Sommer Trends 2018..

Sommer Trends 2018 – was ist im Trend?

  • SUP Surfing (Stand up Paddle Surfing)
  • VR Erlebnisse (z.B. Achterbahn, Fallschirmspringen, Bodyflying)
  • Hindernisläufe
  • Fitness, Fitness und noch mehr Fitness
  • Entspannung: Yoga, Meditation, Wellness
  • Fußballgolf

Ich denke dass in den nächsten Jahren vermehrt “alte Bekannte” zurückkommen werden. Es gibt einfach gewisse Aktivitäten und Sportarten, die einfach nicht an Beliebtheit verlieren. Da hätten wir Fahrradtouren, Wandern, Fußball, Beachball, Basketball oder auch die diversen Wassersportarten. Dies sind natürlich nur einige Beispiele.

Neben meinen Tipps in Sachen Sommer Trends 2018, hätte ich noch den ein oder anderen “Wackelkandidaten”. Bei diesen Aktivitäten und Sportarten, bin ich mir noch nicht so sicher. Meiner Ansicht nach ist zumindest ein Trend erkennbar. Da hätten wir beispielsweise die folgenden Trendsportarten und Aktivitäten:

Trampolinpark Hamburg

  • Bouldern
  • Trampolinparks
  • Pole Fitness
  • Futsal

Außerdem gibt es dann noch Trendsportarten, die immer wieder in “Trendsportarten des Jahres” bzw. “Angesagte Trendsportarten” Artikeln genannt werden. Oft z.B. in Zeitungen oder Magazinen. Meiner Meinung nach handelt es sich bei diesen Sportarten allerdings überhaupt nicht um Sportarten mit Trendpotential. Beispiele wären unter anderem:

Mermaid Fitness Workout
Bild: Meerjungfrau – Mermaid Schwimmen wird immer wieder als Trend genannt. Doch viel zu sehen ist vom Mermaid Trend nicht.
  • Slackline
  • Bossaball
  • Meerjungfrauenschwimmen
  • Radpolo
  • Blobbing
  • Crossboccia
  • Zumba

Fazit: Trendsport 2018 was ist angesagt?

Trend oder Schnickschnack?
Trend oder Schnickschnack? Sagt uns euer Meinung zu den Trendsportarten 2018..

So richtig sicher bin ich mir da wie gesagt nicht. Meiner Meinung nach geht momentan alles in Richtung Sport und Fitness. Einen richtig angesagten Trendsport zu nennen oder gleich mehrere? Aktuell richtig schwierig. Ich denke Fußball Golf (oder Footgolf) wird noch beliebter werden, ebenso Stand up Paddling. Auch Bouldern traue ich noch einiges an Wachstum zu.

Unterm Strich ist der Markt oder sind viel mehr “wir”, die Nutzer aktuell einfach übersättigt. In den letzten Jahren folgte ein Trend dem nächsten. Auch wenn ich persönlich absolut nicht “Trend-Müde” bin, so habe ich das Gefühl, dass sich immer mehr Menschen auf bewährtes besinnen und immer öfter auch mal Klassiker aus der Versenkung holen. Beispiele hierfür sind diverse Ballspiele, Wandern, Fahrradtouren oder einfach etablierte Sportarten, die auf den ersten Blick nicht zwangsläufig Spektakulär sind.

Eure Meinung zum Thema bitte
Welche Trendsportart oder Sportart ist euer Favorit für 2018? Wie sieht es bei euch aus, sind Sport und Fitness wichtiger oder steht bei euch Bewegung und Spaß im Vordergrund? An dieser Stelle seid wieder einmal ihr gefragt! Besonders zum Thema Trendsportarten und Trends, interessiert mich wahnsinnig, wie ihr die Lage seht. Habe ich möglicherweise einen besonders heißen Trend verpasst?

 

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in