Teqball, wenn ich doch nur mehr Platz hätte..


Teqball

Wie geil ist Teqball bitte?!

Ich hatte neulich schon via Facebook & co. auf Teqball hingewiesen. Diese Erfindung hat es mir sofort angetan, kaum hatte Maik den Artikel zu Teqball fertig, hatte es mich gepackt. Was für eine coole Idee: Fussball, Tischtennis und weitere Sportarten zu kombinieren bzw. die Platte für all diese Sportarten nutzen zu können. Leider scheitert es aktuell noch am Platz, mit draußen aufstellen ist ja aufgrund der Jahreszeit zunächst einmal nichts.

Die Vernunft sagt neee

Soweit zur vernünftigen Argumentation. Wie das aber so ist, wenn man etwas gesehen hat, dass man unbedingt haben will, hat sich bei mir längst der abgeschaltet . Gerade wenn ich mir die aktuellen Videos von Teqball so ansehe, dann ist mir der Platzmangel und die “ungünstige” Jahreszeit eigentlich ziemlich egal. Am besten schaut Ihr euch einfach selbst mal einige oder auch alle der Videos an. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Ihr mich dann sehr gut verstehen könnt.

Das ist Teqball

Bei YouTube ist inzwischen bereits eine ganze Reihe an Videos erschienen. In den Videos wird Teqball mit 2 oder 4 Personen, drinnen und draußen gespielt. Es werden verschiedene Spielweisen gezeigt und die Regeln erklärt.




Was hälst Du von Teqball
Das ich von Teqball absolut begeistert bin dürfte an dieser Stelle nun jeder mitbekommen haben. Doch wie sieht es mit euch aus? Was haltet Ihr von Teqball, wärt Ihr bereit 500 Euro für eine Teqball Platte auszugeben? Wo würdet Ihr die Platte aufstellen? Ehrlich gesagt weiß ich selbst nicht mal so genau, was mich an Teqball nun eigentlich so begeistert. Ich glaube es ist die Vielfalt der Sportarten die möglich sind. Ob nun Fußball, Tischtennis oder etwas in Richtung Headis.

Hatte einer von euch vielleicht schon die Möglichkeit Teqball oder etwas ähnliches mal auszuprobieren?

Update: offenbar wurde der Preis für die Teqball Platte von 500 auf ca. 2.500 Euro erhöht. Weshalb es zu einer derartig drastischen Preiserhöhung gekommen ist, kann ich momentan noch nicht sagen. Möglicherweise hat dies mit einem Markteinführungspreis zu tun.

Bildquellen

Comments 4

  1. Liebe Strongg Redaktion,

    Ich würde gerne wissen ob der Verfasser des Artikel über Teqball weiß wieso auf der Website 2490€ als Preis angegeben sind. Diese ganze Sache verwirrt mich etwas da im Strongg-Artikel steht ein Tisch kostet nur 500€.

    Mit freundlichen Grüßen
    Daniel Brunner

    1. Hallo,

      als ich den Artikel verfasst habe, lag der Preis bei 500 Euro. Dieser wurde inzwischen offenbar stark angepasst. Ich habe gerade sicherheitshalber auch nochmal gegoogle’d, auch andere Seiten nennen 500 Euro als Preis. Vielen Dank für den Hinweis, ich werde den Artikel natürlich anpassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

log in

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in