Surf Skate

Surfskate

Unbezahlte Werbung: Ein Surfskate ähnelt einem Skate- bzw. einem Longboard. Der Unterschied besteht darin, dass sich beim Surfskate die Vordere Achse nach links und rechts drehen lässt. Dies soll das Wellenreiten auf der Straße simulieren. Die hintere Achse fällt sehr breit aus und einen sicheren Stand hat man eher auf dem hinteren Teil des Surfskates.

Was kostet ein Surfskate?

Ein Surfskate ist für einen stolzen Preis von ca. 240 Euro zu haben.

Wer kann Surfskate fahren?
Surfskate fahren ist keinesfalls einfach. Wer mit Skate- oder Longboards vertraut ist, wird hier einen klaren Vorteil haben.

Werbung
Jetzt einen Onlineshop starten! Eigene Domain, https und SSD Speicherplatz. Keine Gebühren für Verkäufe. Vorab kostenlos testen. Mehr auf www.estugo.de.

Wo kann man ein Surfskate kaufen?
Im Internet hat man wohl die besten Chancen, da das Surfskate noch nicht so verbreitet ist wie andere Boards. Kaufen kann man Surfskate’s z.B. bei surfskate-germany.de

Wo kann man mit dem Surfskate fahren?
Die richtigen Orte sind dann eher Skateparks, Rampen und Pools.

Mit dem Surfskate muss man vermutlich auf großartige Tricks und das zurücklegen weiter Strecken verzichten. Aber wenn man den Dreh erst einmal raus hat, verspricht es eine Menge Spaß.

 

Bildquellen

  • Surfskate 1: Bildrechte beim Autor
  • Surfskate 2: Bildrechte beim Autor
  • Surfskate 3: Bildrechte beim Autor
  • Surfskate 4: Bildrechte beim Autor
  • Surfskate: Bildrechte beim Autor
Werbung
Hol Dir unseren streng limitierten Hoodie. Regional von Hand gemacht. Nur echt mit "Du bist wunderbar" Schriftzug am Handgelenk. Strongg Hoodie sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.