Stunt Pogo

Unbezahlte Werbung: Pogo Sticks sind keine wirklich neue Erfindung. Pogo Sticks sind auch bekannt unter dem Namen Sprungstock. An einem T-Förmigen Griff hält man sich fest, während man mit dem ausbalancierten Gleichgewicht und den Füßen auf einer Feder hochspringen kann. Dabei sind vor allem Gleichgewichtssinn und Kondition wichtig. Mittlerweile hat sich das Stunt oder auch Extrem Pogo entwickelt. Mit speziellen Pogo Sticks kann man Stunts in gewisser Höhe machen. Der Höchste Pogo Sprung liegt bei 2,34m.

Darüber hinaus gibt es auch Leute, die mit Ihrem Pogo Stick Treppen herunter springen, Überschläge machen oder andere waghalsige Kunststücke ausführen.

Wo kann man einen Pogo Stick kaufen?
Pogo Sticks für Kinder sind in verschiedenen Läden erhältlich. Stunt Pogo Sticks kann man im Internet bestellen.

Werbung
Onlineshop starten leicht gemacht: Die Shopsoftware Ihrer Wahl installieren wir kostenlos für Sie. Bestellen Sie jetzt! Mehr auf www.estugo.de.

Was kosten Pogo Sticks?
Die Pogo sticks für Kinder bzw Jugendliche kosten nur 30-100 euro, während die professionellen Stunt Pogo Sticks ca 300-500 Euro kosten.

Wo kann man Pogo Sticks benutzen?
Man kann die Sticks überall benutzen, wo genug Platz ist und wo die Oberfläche es zulässt.

Werbung
Verkaufen Sie Ihre Produkte im Internet, ganz einfach über Ihren eigenen Onlineshop. Kostenlos ausprobieren unter www.estugo.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.