Springseil ohne Seil Test


Springseil ohne Seil

Alle die öfter mal auf Strongg.com vorbeischauen wissen es, ich grabe nur zu gerne komische Sachen bei Amazon oder sonst wo im Netz aus. Dabei beschränke ich mich in der Regel nicht auf das “ausgraben”, wenn möglich, bestelle ich die Kuriositäten auch direkt und teste diese anschließend.

Das schnurlose Springseil

So war es auch der Fall mit dem “Springseil ohne Seil”. Wenn man sich allein schon den Titel dieses, nennen wir es mal ganz gewagt “Sportgerät”, auf der Zunge zergehen lässt, muss man zwangsläufig schon mal schmunzeln. So ging es auch mir, besonders nachdem ich mir einige der Rezensionen bei Amazon durchgelesen hatte – da sind wahre Perlen dabei!

Werbung
Ihre eigene Internetseite unkompliziert und schnell online! Mit dem Homepage Baukasten von ESTUGO können Sie aus über 190 Vorlagen Ihr Lieblingsdesign auswählen und Ihren Wünschen anpassen. Ganz ohne Vorkenntnisse, mit nur 1 Monat Laufzeit!

Ein kurzes Beispiel, ich zitiere mal direkt ..

(..) ich bin seit meiner Kindheit eine leidenschaftliche Seilspringerin. Da dies natürlich kontinuierlichen Übungseinheiten bedarf, habe ich mein herkömmliches Seil auch unterwegs benutzt. In der U-Bahn, an der Kasse im Supermarkt, im Aufzug oder an der Ampel. Zeitliche Effizienz ist alles.
Das Problem war, dass ich permanent Leute mit dem Seil erwischt habe, ihnen versehentlich ihre Einkäufe aus der Hand geschlagen habe oder ähnliche kleinere Unfälle.

Dieses Signstek Schurloses Springseil habe ich von meiner Haftpflichtversicherung zugeschickt bekommen und was soll ich sagen? Ich bin begeistert. Ich kann immer noch nach Lust und Laune durch die Gegend springen, aber eben ohne Verletzungsrisiko oder ähnliche Missgeschicke. Ich werde mir nun noch mehr Sportgeräte dieser Marke zulegen. Die hantelstangenfreie Freihantel, das laufbandlose Laufband und das räderlose Fahrrad sind schon auf meiner Wunschliste.

Quelle: Amazon.de, eine weitere “Amazon Perle” hier.

Durch mein CrossFit Experiment habe ich nun zum ersten Mal in meinem Leben mit “Springseilen” zu tun. Bei uns in der Box haben wir selbstverständlich “richtige” Springseile und auch zuhause habe ich inzwischen hochwertige Springseile.

Trotzdem konnte ich es mir einfach nicht verkneifen dieses Teil zu bestellen. Selbstverständlich möchte ich meine Freude mit euch teilen und daher gibt es hier nun einen ausführlichen Testbericht zu diesem “Springseil ohne Seil”.

Das Springseil ohne Seil – Hightech
Bei diesem Springseil handelt es sich um Hightech. Denn dieses schnurlose Springseil steckt voller Überraschungen. Da hätten wir die LCD Anzeige mit Timer und Kalorienzähler. Laut dem Hersteller können diese coolen Features dazu beitragen, dass Du schnell Gewicht verlieren kannst.

Besonders gut gefiel mir der Hinweis, dass dies “ohne die Notwendigkeit für Geschicklichkeit oder Koordination” möglich sei.

Auch sonst bietet dieses schnurlose Springseil einfach so viel mehr als traditionelle Springseile. So wird man zum Beispiel nicht durch ein lästiges Seil am Springen gehindert. Außerdem hat man ja die praktische LCD Anzeige. Auf dieser werden Kalorienverbrauch, die Anzahl der Sprünge und die Trainingszeit protokolliert.

Zum Schluss sei noch zu sagen, dass dieses Trendsportgerät insbesondere für die Verwendung in Büro, Schlafzimmer und sogar auf Balkons ausgelegt worden ist. Darüber hinaus kann dieses schnurlose Springseil selbstverständlich auch im Freien verwendet werden!

Technische Details des schnurlosen Springseils

  • Automatische Abschaltung nach 10 Minuten
  • Timer, Kalorienzähler, Sprungzähler
  • Material: ABS-Kunststoff Griff
  • Stromversorgung: 2 x AA-Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten!)

Lieferumfang des schnurlosen Springseils

  • Springseil ohne Seil (schnurlos)
  • Batteriefach-Schlüssel

Weiter zum Test des schnurlosen Springseils!

Comments 5

  1. Kann das leider alles nicht nachvollziehen, da ich einen recht niedrigen Keller habe entschied ich mich mal dafür ein solches Springseil „ohne Seil“ zu kaufen. Ich Nutze es mittlerweile seit 2 Jahren und springe jeden zweiten Tag 25 – 20 min. Ich persönlich würde es jederzeit wieder kaufen!

    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in