Rodeln mit Snowtubes

Snowtubing

Unbezahlte Werbung: Wenn ihr schon immer wissen wolltet wie es ist, auf einem großen Reifen einen Skihang hinabzurodeln, dann haben wir die Antwort für euch. Das Reifenrodeln (englisch Snowtubing) ist eine aus Amerika stammende Trend-Wintersportart. Beim Reifenrodeln fahren ein oder mehrere Personen sitzend oder liegend auf einem mit Luft gefüllten Schlauch.

Was gibt es für Anforderungen?

Werbung
Mit ESTUGO ist der eigene Onlineshop nur einen Klick entfernt! Grenzenlos flexibel dank einer Vertragslaufzeit von nur 1 Monat. Jetzt unverbindlich ausprobieren und selbst überzeugen www.estugo.de.

Grundsätzliche Anforderung ist zuerst einmal ein Hang auf dem man Snowtuben kann und ein Snowtube selbst. Hat man beides, kann der Spaß auch schon beginnen. Körperlich sollte man keine Scheu gegenüber blauen Flecken haben, denn es kann schonmal recht rau auf dem Schlitten zugehen.

Wo kann man es machen?

Auf jedem Rodelberg und überall dort wo man mit dem Schlitten auch rodeln kann, kann man das Snowtube zum Einsatz bringen. Ein riesiger Vorteil ist, dass selbst dann noch gerodelt werden kann, wenn nicht mehr soviel Schnee liegt. Snowtuben wird auch in vielen Wintersportgebieten und Skihallen als zusätzliche Attraktion zum Vergnügungsprogramm angeboten, zum Beispiel im Rahmen eines Hüttenabends oder einem Tagesausflug.

Was kostet es?

Ein Snowtube kostet in der Einstiegsvariante etwa 20,- bis 30,- €. Profigeräte schlagen mit etwa 150,- bis 200,- € zu Buche.

Tipps für Anfänger

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und es geht um Spaß. Gewöhnt euch erst einmal daran, dass diese Teile sehr schnell werden können. Also nehmt nicht gleich am Anfang die nächstbeste schwarze Piste. Es empfielt sich auch Protektoren und einen Helm zu nutzen um keine großen Verletzungen zu riskieren. Ansonsten gibt es nichts weiter zu beachten.

Werbung
Du willst einen Blog starten oder eine eigene Homepage erstellen? ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten von lediglich 1 Monat. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!
Artikel Tipp:  Canyoning - Einmal wie Bear Grylls sein
Kategorien Land
Avatar

über

Nach mehr als 15 Jahren auf allen möglichen Brettern, hat der Boardsport eine wichtige Rolle in meinem Leben eingenommen. Das Gefühl der Freiheit bedeutet für mich: "Brett unter die Füße, los geht's!" Egal ob auf Schnee, Wasser oder Asphalt. Für Sport und alle Arten von Spaß und Action bin ich auch seit je her zu haben. Ich interessiere mich für alles was Laune macht und mit gesunder Lebensweise zu tun hat. Dir gefällt Strongg.com? Dann unterstütze uns: Passe Deine Cookie Einstellungen an, damit wir Deine Besuche erfassen können. Danke für Deine Unterstützung #staystrongg

  1. Avatar

    Sowas habe ich mal mit einem Reifen mal in oberhof auf der Bobbahn gemacht. Macht ein beiden Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.