Skateboard Segel


Super Skate Sail
Super Skate Sail, Skateboard Segel

Unbezahlte Werbung: Tja, irgendwie kommen wir langsam an einen Punkt, wo wir aufgeben müssen. Nach unserem ersten Test des Skateboard Segels, mussten wir dieses mit Klebeband im Wert von ca. 40 Euro reparieren.

Daraufhin bot uns der Hersteller an, uns 2 andere Skateboard Segel zu schicken. Als wir diese per Post erhalten und den Zoll bezahlt hatten, konnten wir weiter testen. Wieder haben wir damit begonnen die Skateboard Segel zu testen. Wir haben in den letzten Wochen viele verschiedene Spots, Skateboards und Windstärken ausprobiert.

Werbung
Mit ESTUGO ist der eigene Onlineshop nur einen Klick entfernt! Mit unseren kurzen Vertragslaufzeiten von 4 Wochen bleibt man stets flexibel. Jetzt unverbindlich ausprobieren und selbst überzeugen www.estugo.de.

Skateboard Segel Haltbarkeit

Inzwischen sind alle 3 Skateboard Segel stark beschädigt. Bisher haben wir die meisten Schäden mit Klebeband und ähnlichen Dingen reparieren können.

Wenn man ca. 60 Euro für ein Produkt ausgibt, zusätzlich ca. 30 Euro Porto und oben drauf noch einmal Zoll Gebühren und das Produkt dermaßen schnell Schaden nimmt, dann können wir hier leider keine eine Empfehlung aussprechen.

Unser Problem beim testen der Skateboard Segel:

  • viel Wind (15-20 Knoten): die Segel bekamen Risse oder die Stangen brachen
  • wenig Wind (8-12 Knoten): wir bewegten uns kaum vorwärts bzw. fuhren auf die Segel
Skateboard Segel, ein gute Idee?
Skateboard Segel, ein gute Idee?

Es ist wirklich sehr, sehr ärgerlich. Wir hatten am Anfang wirklich viel Spaß beim testen. Doch leider währte der Spaß nie lange, da irgendetwas immer kaputt gegangen ist. Irgendwann hatten wir auch keine Lust mehr die Segel wieder und wieder zu reparieren. Aus diesem Grund werden wir unsere Tests nun beenden. Die Wertung haben wir entfernt, es bleibt selbstverständlich jedem selbst überlassen, ob er die Segel kauft oder nicht. Wenn Sie nicht kaputt gehen, dann ist der Spaß Faktor hoch und die Nutzung ist einfach.

Eine optimale Lebensdauer haben die Segel laut Hersteller, wenn man die Skateboard Segel bei mäßigem Wind verwendet. Darüber hinaus ist für die Lebensdauer der Segel natürlich auch das Gewicht des Fahrers wichtig. In unserem Fall gab es 2 Tester mit 74 bzw. 94 kg Gewicht, dies war offensichtlich zu viel für das Material, wirklich schade :-(.

Aktuell gibt es eine Aktion, wobei man großzügigen Rabatt erhält. Wir haben uns aufgrund der Kosten für Versand und Zoll jedoch gegen weitere Tests entschieden.

Du nutzt selbst ein Skateboard Segel? 
Wenn du wichtige Informationen zum Thema hast die hier noch fehlen, schreib uns doch einen Kommentar und teile deine Erfahrungen. Falls du dich für Skateboard Segel interessierst, wichtige Fragen aber noch offen sind freuen wir uns natürlich auch über einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in