Warn-App NINA

Sicher unterwegs: Warn-App NINA

In letzter Zeit geht es ziemlich rund, auch bei uns in Deutschland. Mit der Warn-App NINA gibt es jetzt eine Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes. Die Abkürzung bedeutet im übrigen: Notfall-Informations- und Nachrichten-App. Liegt eigentlich schon fast auf der Hand oder? Spaß beiseite, die App soll euch mit wichtigen Warnmeldungen des Bevölkerungsschutzes versorgen.

Warn-App NINA warnt Dich im Notfall

Dies können beispielsweise Gefahrenlagen wie Unwetter, Großbrände oder Katastrophen sein. Die App kann im übrigen auch so eingestellt werden, dass speziell für Deinen Standort Warnungen ausgegeben werden. Wetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes und Hochwasserinformationen der zuständigen Stellen der Bundesländer sind ebenfalls in die Warn-App integriert.

Werbung
Mit ESTUGO ist der eigene Onlineshop nur einen Klick entfernt! Grenzenlos flexibel dank einer Vertragslaufzeit von nur 1 Monat. Jetzt unverbindlich ausprobieren und selbst überzeugen www.estugo.de.

3 gute Gründe für die Warn-App NINA

  • Du kannst mit NINA alle Warnmeldungen, die über das Modulare Warnsystem (MoWaS) herausgegeben werden, Wetterwarnungen des DWD und Hochwasserinformationen empfangen – alles über eine App
  • Du wirst aktiv über aktuelle Gefahren informiert.
  • Verhaltenshinweise und allgemeine Notfalltipps von Experten helfen Dir dabei, Dich auf mögliche Gefahren vorzubereiten. So kannst Du Dich und andere besser schützen.

Warn-App NINA – warum eigentlich nicht?
Die meisten Smartphones platzen schon fast, wenn man sich mal ansieht wie viele Apps teilweise genutzt werden, kann man schon schnell mal den Überblick verlieren. Warum also nicht mal eine kostenfreie App installieren, die einem im Falle des Falles brauchbare Tipps geben kann?

Neben den Warnhinweisen bietet die App auch Informationen und Notfalltipps zu Themen des Bevölkerungsschutzes an. Klar, man muss den Teufel nicht an die Wand malen, aber mal ganz ehrlich, hast Du gewusst, dass es eine App wie NINA überhaupt gibt?

Artikel Tipp:  Das Berliner Kiezkochbuch

Weitere Details zur Warn-App NINA

Weitere Details zur NINA App sind unter bbk.bund.de zu finden. Jetzt würde mich mal interessieren, wer von euch die NINA App bereits kannte und außerdem auch, was Ihr von der Idee rund um die NINA App haltet!

 

Bildquellen

Werbung
Du willst einen Blog starten oder eine eigene Homepage erstellen? ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten von lediglich 1 Monat. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.