Scroover 2.0 – BMX, Skateboard & Scooter in Einem


Scooter gibt es viele, aber nur einen Scroover. Er stellt quasi das Bindeglied zwischen BMX, Skateboard und Stuntscooter dar. Das besondere an diesem Scooter is sein einzigartiger Aufbau. Wir haben ihn im Netz ausfindig gemacht und unter die Lupe genommen.

Scroover 2.0 der Aufbau

Der Scroover ist schon eine Sache für sich. Neben dem BMX-Lenker hat er große luftbereifte Räder und eine Skateboardähnliche Trittfläche. Das ist aber bei weitem nicht alles. Die Trittfläche ist mit einem Gelenk versehen und federnd gelagert. So soll es möglich sein, die Federspannung bei einem Ollie auszunutzen um noch höher zu springen. Desweiteren ist das Hinterrad des Scroovers so angebracht, dass es durch die Trittfläche hindurchzeigt. Das könnt ihr nutzen um bei Manuals oder Fakie-Fahrten mit eurem Fuß am Rad zu drehen und noch etwas mehr Schwung rauszuholen. Der Erfinder hat sogar an Pegs für die Räder gedacht. Somit sind Flatlandtricks und grinden an Handrails oder Curbs denkbar. Klappbar ist der Scroover im Gegensatz zu seinen kleinen City-Kollegen nich.

Wann ist er bei uns zu haben?

Diese Frage können wir euch leider noch nicht beantworten, dann es gibt keine genauen Informationen über den Entwicklungsstand. Ihr könnt euch aber auf der Entwicklerseite über den aktuellen Stand der Dinge  informieren. Erste Bilder vom Prototypen sind bereits aufgetaucht und lassen erahnen, dass der Hersteller wirklich hält was er verspricht.

Wo liegt der Preis?

Auch über den Preis ist wenig bekannt. Aufgrund der Ausstattung mutmaßen wir, dass der Verkaufspreis  jenseits der 150,- € bewegen wird. Das ist aber nur fair wenn man bedenkt, dass man ein tolles Sportgerät bekommt mit dem man sich praktisch überall bewegen kann.

Fazit

Schade, dass noch keine Details zum Preis durchgesickert sind. Uns interessiert brennend, wieviel man für dieses exotische Funsportgerät löhnen muss. Wir sind aber schon jetzt der Meinung, dass der Scroover großes Potenzial hat die Skateparks und Streetspots zu rocken. Wir halten euch auf dem laufenden und sind gespannt wann wir euch das Gerät präsentieren können.

Zum Schluss haben wir noch das hier für euch. Es zeigt wie die Federung des Scroovers funktioniert und geben einen ersten Blick auf den Prototypen frei.

Video

Comments 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

log in

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in