Riesen SUP


Mega SUP Board

Die meisten von euch kennen sicherlich SUP Boards. Für alle die mit dem Begriff SUP oder SUP Board noch nichts anfangen können, SUP steht für “stand up Paddling” oder “stand up Paddle Board”. Dabei steht man auf einer Art Surfboard, das entweder fest ist oder aufgeblasen wird. Mit einem Paddel bewegt man sich fort, eine wirklich coole Sache. Anfangs aber ziemlich wackelig. Der Trend “SUP” nimmt immer mehr Fahrt auf und daher gibt es längst verschiedene Disziplinen und sogar Wettkämpfe.

SUP Boards können von geübten Fahrern sogar in Wellen gefahren werden. Womit wir auch schon beim Thema angelangt wären! Heute geht es um das Surfen mit SUP Boards und zwar nicht etwa auf einem See oder Fluss, sondern in der Welle. Das an sich ist jetzt nicht mehr sooo neu. Was ich hier allerdings auf YouTube ausgegraben habe ist ziemlich cool. Anstelle eines handelsüblichen SUP’s kommt in den Videos, die ich gefunden habe, ein Riesen-SUP zum Einsatz.

Üblicherweise bietet ein SUP Board Platz für 1, in Ausnahmefällen 2 Personen Platz. Die SUP Boards in den Videos werden nicht nur in der Welle gefahren, sondern sind darüber hinaus auch noch so verdammt groß, dass 5+ Personen auf diesen Platz finden. Aber genug geredet, schaut euch die Videos einfach mal an und seht selbst!

Riesengroß und richtig teuer

Inzwischen bieten immer mehr Hersteller diese richtig großen SUP Boards an. Doch der Preis hat sich gewaschen, teilweise kosten diese Riesen bis zu 7.000 Euro pro Stück. Der Preis gilt dabei nur für das SUP Board. Paddel müssen dann noch separat angeschafft werden. Pro Paddel kann man je nach Qualität 70-250 Euro einplanen.

Riesen SUP Board

Ich habe ernsthaft überlegt mir ein solches Riesen SUP Board als “Inflatable” Version zu kaufen. Selbst mit absoluten Sonderkonditionen hätte mich ein solches SUP Board aber noch mehrere tausend Euro gekostet. Darüber hinaus stellte sich mir dann auch recht schnell die Frage, in wie weit ein solches Board ohne Wellen überhaupt Spaß macht. Auf einem ruhigen Gewässer könnte man dann ja auch schon fast ein Floß benutzen. Was meint Ihr? Findet Ihr den Preis gerechtfertigt und ist so ein Riesen SUP eurer Meinung nach nur etwas für die Welle oder auch für ruhige Gewässer, wie Seen oder Flüsse interessant?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

log in

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in