Rafting

Rafting

Unbezahlte Werbung: Beim Rafting handelt es sich um eine Wassersportart, bei der man in einem robusten Schlauchboot (ausgelegt für 4-12 Personen) einen Fluß herunter fährt. Die Boote werden mit Paddeln gelenkt und die Wildwasserbahnen werden in Schwierigkeitsgraden eingeteilt, damit von Anfängern bis Profis jeder seinen Spaß hat.

Diese extreme Wassersportart ist definitiv nichts für Menschen mit schwachen Nerven. Auch für Nichtschwimmer ist Rafting kein outdoor Erlebnis, das in Frage kommt. Rafting Touren werden meist in Regionen mit Bergern angeboten, denn dort findet man meist Wildwasser und Flüsse mit entsprechenden Voraussetzungen.

Werbung
Online Geld verdienen? Jetzt einen professionellen Onlineshop starten! Inklusive Domain, https und Turbo SSD Speicherplatz. Vorab unverbindlich und kostenlos testen. Mehr auf www.estugo.de.

Welche Vorraussetzungen benötige ich fürs Rafting?

Mexiko La Huasteca Rafting
Mexiko La Huasteca Rafting

Ihr müsst ein angstfreier und sicherer Schwimmer sein.

Wie alt muss ich fürs Rafting sein?
Je nach Schwierigkeitsgrad und Kurs variiert das Mindestalter, doch es werden teilweise auch schon Kurse ab 6 jahren angeboten.

Wo werden Rafting Touren angeboten?
Im Süden Deutschlands werdet Ihr fündig (Bayern, Nordrhein Westfalen), beispielsweise auf der Isar.
Auf der ganzen Welt finden sich viele Spots. Sehr beliebte Flüsse sind beispielsweise der Colorado in Nord-Amerika und der Tampaón in Süd-Amerika oder auch der Sambesi in Südost-Afrika.

Was kostet Rafting?

Im Schnitt bezahlt Ihr 40 bis 50 Euro pro Tour und Person. Die Dauer und die Länge der Tour sind vom Ort und der Strecke abhängig. Aber mit 1 bis 2 Stunden solltet Ihr rechnen.

Rafting ist keinesfalls eine überdurchschnittlich gefährliche Sportart. Während eurer Tour seid Ihr selbstverständlich mit einem Helm und einer Schwimmweste ausgerüstet. Bei Anfängertouren gibt es zudem eine theoretische und praktische Einweisung damit ihr nicht gleich ins kalte Wasser geworfen werdet.

Artikel Tipp:  Pole Fitness Experiment - ich teste Pole Fitness

Ihr betreibt bereits selbst Rafting? 
Wenn ihr wichtige Informationen zum Thema habt die hier noch fehlen, schreibt uns doch einen Kommentar und teilt eure Erfahrungen. Falls ihr raften gehen wollt, wichtige Fragen aber noch offen sind freuen wir uns natürlich auch über einen Kommentar.

Bildquellen

Werbung
Du willst einen Blog starten oder eine eigene Homepage erstellen? ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten von lediglich 1 Monat. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!
  1. Avatar

    Hallo zusammen,
    dies ist ein sehr informativer Artikel.
    Rafting macht sehr viel Spaß.
    Über diese Thematiken habe ich oft nachgedacht.
    Es ist schwer gute Infos im Internet darüber zu finden.
    Dies wird mir bei meiner Recherche zu dieser Materie sehr weiterhelfen.
    Vielen Dank dafür.

  2. Avatar

    Rafting ist total genial. Ich habe eine Wildwasser 3 Tour gemacht. In der Nähe von Saalbach-Hinterglemm. Dabei sind wir durch eine Klamm (Wasser führende Felsspalte) geschwommen. Das war eine tolle Erfahrung. Wer in den Bergen ist und die Gelegenheit hat, sollte auf jeden Fall ein Rafting Tour machen. TOP!

Schreibe einen Kommentar zu Frank Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.