Sportliche Sicherheit

Unbezahlte Werbung: Puma ist seit Jahrzehnten einer der bekanntesten und namhaftesten Hersteller für Sportbekleidung. Während vom Bruder des Gründers die Firma Adidas gegründet wurde, wollte auch Rudolf Dassler Sportartikel produzieren und vermarkten.

Zunächst war “Ruda” als Firmenname im Gespräch, wurde jedoch zugunsten der ähnlich klingenden aber dynamisch besser passenden Großkatze verworfen. Die Firma hat schon viele neue und coole Produkte auf den Markt gebracht. Nun haben sie den nächsten Geniestreich gelandet.

Werbung

Arbeitsschuhe von Puma

Dem Sportartikelhersteller ist es gelungen, die dynamischen Aspekte der Firma auch auf Sicherheitsschuhe für gefährdete Berufe zu übertragen. Dabei sticht besonders heraus, dass neben der Schutzfunktion auch an Aspekte der Ergonomie gedacht wurde.

Sicherheitsschuhe müssen keineswegs schnöde, langweilig, schwarz und aus Leder sein. Wildleder und verschiedenste synthetische Materialien machen die Schuhe nicht nur zu echten Hinguckern, sondern auch noch atmungsaktiv. Dabei wird auf jede Anforderung an Sicherheitschuhe eingegangen und sogar eigene Frauenmodelle sind erhältlich.

Wo bekomme ich die Puma Arbeitsschuhe?
Wir haben die Schuhe von Puma auf Tragardo.de gefunden. Dort findet ihr alle aktuellen Modelle und könnt ihr in Ruhe sowohl die Modelle in Augenschein nehmen, als auch euch über die Features informieren.

Was kostet ein Paar?
Im Schnitt kostet ein Paar nicht mehr als 100 Euro. Dabei habt ihr noch die Möglichkeit, den Anforderungsbereich der Schuhe auszuwählen. Alle Modelle sind nämlich in verschiedenen Klassen erhältlich. Ihr könnt sogar wählen ob ihr eher flache oder Knöchelhohe Schuhe bevorzugt.

Fazit

Wir finden die Idee klasse, den sportlichen Einschlag auch auf Arbeitsschuhe zu übertragen. Puma hat viel Erfahrung im Schuhsegment und davon profitieren die Sicherheitsschuhe enorm.

Unserer Meinung nach sind die Schuhe in jedem Fall einen Blick wert. Falls ihr also mal wieder ein neues Paar Arbeitsschuhe braucht, könnt ihr euch doch mal bei Puma umsehen.

Was denkt ihr über die Puma Sicherheitsschuhe? Geht man damit noch lieber zur Arbeit? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Werbung
Du willst einen Blog starten oder eine eigene Homepage erstellen? ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten von lediglich 4 Wochen. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!
Kategorien Freizeitaktivitäten
Avatar

über

Nach mehr als 15 Jahren auf allen möglichen Brettern, hat der Boardsport eine wichtige Rolle in meinem Leben eingenommen. Das Gefühl der Freiheit bedeutet für mich: "Brett unter die Füße, los geht's!" Egal ob auf Schnee, Wasser oder Asphalt. Für Sport und alle Arten von Spaß und Action bin ich auch seit je her zu haben. Ich interessiere mich für alles was Laune macht und mit gesunder Lebensweise zu tun hat. Dir gefällt Strongg.com? Dann unterstütze uns: Passe Deine Cookie Einstellungen an, damit wir Deine Besuche erfassen können. Danke für Deine Unterstützung #staystrongg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.