Post: Polaroid Snap


Gestern kam ein Paket von Polaroid an, als ich das Paket öffnete staunte ich nicht schlecht! Weihnachten ist ja noch eine ganze Ecke entfernt und doch steckte das Paket voller Überraschungen. Neben einer roten Polaroid Snap, befand sich im Paket noch eine blaue Polaroid Snap, sowie der mobile Fotodrucker “Zip”.

Woohoo: ich werde die Polaroid Snap testen!
Ich werde die Polaroid Snap jetzt für euch testen. Auch den portablen Fotodrucker “Zip” werde ich mir einmal genauer ansehen. Wenn ich mit dem Test durch bin, dann wird es übrigens interessant, denn ich werde die Kameras verlosen und ebenso natürlich auch den mobilen Fotodrucker. In den den nächsten Tagen werde ich euch diese coolen Gadgets aber zunächst einmal vorstellen.

Polaroid Snap: nimm Deine Fotos (wieder) in die Hand

Mein erster Gedanke zur Polaroid Snap: oh wie geil ist dieses Teil. Eine richtige Polaroidkamera war für mich als Kind einfach unerreichbar und als später dann die ersten digitalen Kameras auf den Markt kamen, war ich zunächst ziemlich enttäuscht.

Ich konnte zwar Bilder machen, aber mit “in die Hand nehmen” war halt nichts. Die selbst ausgedruckten Bilder waren von der Qualität her unter aller Sau (Tintenstrahldrucker). Endlich halte ich nun eine echte Polaroid Kamera in meinen Händen. Gut, es ist zwar keine der ursprünglichen Kameras, aber hey – es könnte ein cooler Mix aus “beiden Welten” sein.

Gestern habe ich daher gleich mal die blaue Polaroid Snap ausgepackt. Das Befüllen mit Fotopapier ging einfach und schnell. Dann hat es einen Moment gedauert, bis ich den Bogen raus hatte. Ein Preis den ich als notorischer Handbuchverweigerer regelmäßig zahlen muss!

Weiterlesen auf Seite 2!

Comments 6

  1. Auf dem ersten Polaroid-Bild hab ich mir erst gedacht “Da fehlt doch der typische Polaroid-Rahmen!”, aber im Text kam ja dann, dass man dies einstellen kann. Ich bin gespannt, wie die Polaroid-Cam sich in deinem weiteren Test macht. Kann man selbst entscheiden, ob das Bild gedruckt wird oder wird einfach jedes Bild, was man macht sofort gedruckt? Bestimmt ersteres, sonst bräuchte man ja nicht die SD-Karte und den mobilen Drucker. Ist der mobile Drucker auch mit anderen Cams zu benutzen? Gerade auf Partys oder für ein Gästebuch finde ich sofort druckbare Bilder genial. Und mit dem Polaroid-Rahmen kann man dann auch eine kurze Nachricht drauf schreiben. =)

    1. Ob man entscheiden kann, ob ein Bild gespeichert oder gedruckt werden soll, weiß ich in diesem Moment noch nicht. Aber ich werde es ganz sicher bald herausfinden. Der Mobile Drucker kann mit Kameras oder auch Smartphones verwendet werden.

      Die Bilder haben übrigens eine klebende Rückseite – auch ziemlich gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in