Mini Bike Test

Pocketbike

Unbezahlte Werbung: Ein Pocketbike ist ein kleines Motorrad, dessen ungefähres Maß 100x50x50 cm beträgt. Ursprünglich wurde es entworfen, um Kindern das Motorradfahren beizubringen. Jedoch entwickelte sich die Idee zu einem Trend für Erwachsene.

Was kostet ein Pocketbike?

Pocketbikes kann man im Internet schon ab 120 Euro kaufen. Dies sind dann meist die sogenannten Chinakracher. Für bessere Qualität oder bessere Leistung steigt der Preis natürlich dementsprechend.

Werbung

Pocketbike, klein aber oho
Pocketbike, klein aber oho

Wo kann man ein Pocketbike kaufen?
Im Internet findet man eine große Auswahl an Pocketbike Shops. Man findet auch den ein oder anderen Einzelhändler, der sich auf Pocketbikes spezialisiert hat (meist in Verbindung mit Dirtbikes, Miniquads etc.).

Wo kann man mit einem Pocketbike fahren?
Grundsätzlich sind Pocketbikes im öffentlichen Straßenverkehr verboten, da sie über keine gültige Zulassung verfügen. Auf privaten Grundstücken und abgesperrtem Gelände darf gefahren werden (z.B. auf einer Kartbahn).

Durch ihren einfachen Aufbau mit 2 Taktmotor und Fliehkraftkupplung, stellen die kleinen Bikes ein günstiges Hobby dar. Auch das Basteln und Tunen an Pocketbikes hat viele Liebhaber gefunden.

Du fährst selbst Pocketbike? 
Wenn du wichtige Informationen zum Thema hast die hier noch fehlen, schreib uns doch einen Kommentar und teile deine Erfahrungen. Falls du dich für Pocketbikes interessierst, wichtige Fragen aber noch offen sind freuen wir uns natürlich auch über einen Kommentar.

Immer noch nicht genug?
Wir haben bereits ein Pocketbike getestet, hier geht es zum Pocketbike Test.

Werbung
Du willst einen Blog starten oder eine eigene Homepage erstellen? ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten von lediglich 1 Monat. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!
  1. Alex

    Danke 🙂 Ist leider schon echt lange her.. Hat aber wirklich riesig Spaß gemacht!

  2. Avatar

    Das Pocket Bike Tuning Video ist echt cool:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.