Pliws – Fersenroller


Pliws Fersenroller Test
Pliws Fersenroller, klein aber oho

Unbezahlte Werbung: Pliws (Fersenroller) sind Rollschuhe mit zwei Rollen. Ihr könnt sie problemlos an euren Schuhen besfestigen, wodurch sie von jedem benutzt werden können. Eure Schuhgröße soll dabei nicht stören, denn Ihr könnt die Breite der Pliws beliebig vergrößern oder verkleinern.

Sobald ihr die passende Breite eingestellt habt, schlüpft Ihr mit euren Fersen zwischen die Rollen. Zusätzlich sorgt ein dehnbahres Gummiband (je nach Model auch ein Klettverschluß) für einen festen Sitz.

Wer kann die Pliws benutzen?

Pliws tragen ein Gewicht von bis zu maximal 100 kg. Um sie zu benutzen solltet Ihr dieses Gewicht nicht überschreiten. Zudem ist es erleichtert es den Einstieg wenn man gut darin ist sein Gleichgewicht zu halten.

Wo kann man Pliws kaufen?
Pliws (Fersenroller) werden im Einzelhandel angeboten, sowie natürlich auch im Internet.

Was kosten Pliws?

Pliws Fersenroller, Produkt im Test
Pliws Fersenroller, kompakt fortbewegen

Die Kosten für neuwertige Pliws liegen zwischen 10 und 40 Euro. Günstige Pliws gibt es z.B. bei Amazon. Um jeden Geschmack zu treffen gibt es Pliws in verschiedenen Farben und mit verschiedenen Mustern.

Weitere Informationen rund um Pliws und deren Benutzung gibt es in der Pliws Community unter www.pliws.de.

Du nutzt selbst bereits Pliws? 
Wenn du wichtige Informationen zum Thema hast die hier noch fehlen, schreib uns doch einen Kommentar und teile deine Erfahrungen. Falls du dich für Pliws interessierst, wichtige Fragen aber noch offen sind freuen wir uns natürlich auch über einen Kommentar.

Immer noch nicht genug?
Wir haben Pliws bereits getestet, hier geht es zum Pliws Test.

Pliws Videos:

  1. Das sind Pliws
  2. Mit den Pliws fahren lernen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in